Serviceline Industrielle Sensoren
Tel.: +43 2236 33441 14
Fax: +43 2236 31682
Serviceline Explosionsschutz
Tel.: +43 2236 33441
Fax: +43 2236 31682

Sensor-Tester ST 03

ST 03
  • Zwei LEDs (NPN/PNP) für die Anzeige des Schaltzustands
  • Geeignet für Ultraschallsensoren durch Ausgangsstrom von 100 mA
  • Einsetzbar für 2-, 3- und 4-Draht-Sensoren in NPN- und PNP-Technik sowie für NAMUR-Sensoren

Hinweis: Alle produktbezogenen Dokumente, wie Zertifikate, Konformitäts- oder Herstellererklärungen, die unter der Firmierung Pepperl+Fuchs GmbH herausgegeben wurden, gelten auch für die Pepperl+Fuchs AG.

Vollständiges Datenblatt als PDF herunterladen:


Technische Daten  ST 03

Produktbeschreibung
Sensor-Tester
Elektrische Daten
Betriebsspannung18 V, zwei 9 V-Blockbatterien in Lieferumfang enthalten
StrombelastbarkeitLaststrom max. 100 mA
Mechanische Daten
Anschluss3 Anschlussklemmen
für 0 V, 18 V und Signaleingang
Abmessungen131 mm x 65 mm x 27 mm
HinweisPrüfung von Namur-Sensoren erfolgt nicht gemäß EN 60079-11

Zertifikate+Zulassungen: ST 03

KonformitätsnachweiseKennungDateitypDateigröße
EU-Declaration of conformity / EU-KonformitätserklärungDOC-4069PDF218 KB

Funktion: ST 03

Der Sensor-Tester eignet sich zur Funktionsprüfung aller 2-, 3- und 4-Draht-DC-Sensoren in PNP- und NPN-Technik sowie zur Prüfung von NAMUR-Sensoren.

Der Sensor wird über die 0 V- und 18 V-Klemme versorgt. Bei 3- und 4-Draht-Sensoren wird zusätzlich die Signalleitung auf die dritte Anschlussklemme gelegt. Schaltet der Sensorausgang, wird dies sowohl durch eine LED angezeigt als auch über ein Summton akustisch signalisiert.

Durch die hohe Ausgangsbelastbarkeit von max. 100 mA können z. B. auch Ultraschallsensoren angeschlossen werden.

Die automatische An/Aus-Funktion vermeidet bei abgeklemmten Sensor unnötigen Energieverbrauch und macht die Bedienung einfach.