Serviceline Industrielle Sensoren
Tel.: +43 2236 33441 14
Fax: +43 2236 31682
Serviceline Explosionsschutz
Tel.: +43 2236 33441
Fax: +43 2236 31682

HART-Multiplexer-Master HiDMux2700

HiDMux2700
  • 32-kanalig
  • 24 V DC-Versorgung
  • HART-Feldgeräteeingang (Revision 5 bis 7)
  • RS-485-Schnittstelle
  • Bis SIL 3 gemäß IEC 61508

Hinweis: Alle produktbezogenen Dokumente, wie Zertifikate, Konformitäts- oder Herstellererklärungen, die unter der Firmierung Pepperl+Fuchs GmbH herausgegeben wurden, gelten auch für die Pepperl+Fuchs AG.

Vollständiges Datenblatt als PDF herunterladen:


Technische Daten  HiDMux2700

Kenndaten funktionale Sicherheit
Sicherheits-Integritätslevel (SIL)SIL 3
Versorgung
AnschlussSL1: 1a, 1b(-); 2a, 2b(+)
Bemessungsspannung20,4 ... 30 V DC über Termination Board
Bemessungsstrom28 mA bei 24 V , RS-485, Ruhestrom
Verlustleistung0,7 W bei 24 V
HART-Signal-Kanäle (nicht eigensicher)
Anzahl der Kanäle32
KonformitätHART-Feldgeräteeingang (Revision 5 bis 7)
Signalbereich0,12 Vss < Signalspannung < 1,5 Vss
Leckstrom< 3 µA bei -20 ... 85 °C (-4 ... 185 °F)
Abschlusswiderstandextern 230 ... 500 Ω Standard (bis 1000 Ω möglich)
Ausgangsspannung≥ 400 mV ss (mit dem oben angegebenen Abschlusswiderstand)
Ausgangswiderstand100 Ω oder kleiner, kapazitiv gekoppelt
Gleichstromisolationzwei Kondensatoren pro Kanal
Gleichtaktspannungbis 30 V
Eingangsimpedanz> 5 kΩ , gemäß HART-Konvention
Eingangsspannungsbereich0,12 ... 1,5 V ss
Gleichtaktunterdrückungmax. 30 V
Differenzmodussperrung± 5,2 V , für transiente oder Wechselspannungssignale
Gleichtaktsperrung± 10 V , für transiente oder Wechselspannungssignale
TrägererkennungspegelSignal > 0,12 Vss, Trägererkennung aktiviert
Signal < 0,08 Vss, Trägererkennung nicht aktiviert
SendeamplitudeLast 200 Ω, 0,43 Vss < Signalspannung < 0,49 Vss
Last 500 Ω, 1,1 Vss < Signalspannung < 1,2 Vss
GerätetypDC-isoliertes Bus-Gerät
Impedanzhochohmig
DatenverbindungstypHART primär oder sekundär
Feld-Mehrpunkt-Unterstützungoptional auf Anfrage
Schnittstelle
Übertragungsrate9600 MBit/s, 19200 MBit/s oder 38400 MBit/s, über Schalter wählbar
Adresse1 ... 31 , einstellbar über DIP-Schalter
TypRS-485 , Differenzpaar und Erdung
TopologieMehrpunkt, Master/Slave-Verbindung
Galvanische Trennung
Schnittstelle/Versorgung500 Veff
Schnittstelle/Feldkanäle1000 Veff
Versorgung/Feldkanäle1000 Veff
Anzeigen/Einstellungen
AnzeigeelementeLEDs
LED PWR ON (Versorgung), eine grüne LED
LED HART TX (HART-Übertragung), eine gelbe LED
LED FAULT (Leitungsfehler), eine rote LED
BedienelementeDIP-Schalter an der Gehäuseseite für:
- Slave-Adresse
- Baudrate
- Testmodus an/aus
Konfigurationüber DIP-Schalter
BeschriftungPlatz für Beschriftung auf der Frontseite
Richtlinienkonformität
Elektromagnetische Verträglichkeit
Richtlinie 2014/30/EUEN 61326-1:2013 (Industriebereiche)
Konformität
Elektromagnetische VerträglichkeitNE 21:2012
Weitere Informationen finden Sie in der Systembeschreibung.
SchutzartIEC 60529:2001
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur-20 ... 60 °C (-4 ... 140 °F)
Relative Luftfeuchtigkeit5 ... 95 %, nicht kondensierend
Mechanische Daten
SchutzartIP20
Masseca. 140 g
Abmessungen18 x 106 x 128 mm
Befestigungauf Termination Board
Daten für den Einsatz in Verbindung mit explosionsgefährdeten Bereichen
ZertifikatCML 17 ATEX 3337 X
KennzeichnungEx-Hexagon II 3G Ex ec IIC T4 Gc
Richtlinienkonformität
Richtlinie 2014/34/EUEN 60079-0:2012+A11:2013 , EN 60079-7:2015
Internationale Zulassungen
CSA-Zulassung
CSA-Zertifikat1256050
Zugelassen fürClass I, Division 2, Groups A, B, C, D und nicht explosionsgefährdeter Bereich
IECEx-Zulassung
IECEx-ZertifikatIECEx CML 17.0178X
IECEx-KennzeichnungEx ec IIC T4 Gc
Allgemeine Informationen
Ergänzende InformationenBeachten Sie, soweit zutreffend, die Zertifikate, Konformitätserklärungen, Betriebsanleitungen und Handbücher. Diese Informationen finden Sie unter www.pepperl-fuchs.com.

Dokumente: HiDMux2700

HandbücherSpracheDateitypDateigröße
Manual DTM description HiDMux2700ENGPDF2278 KB
Manual HiDMux2700ENGPDF8581 KB
Handbuch DTM-Beschreibung HiDMux2700GERPDF2323 KB
Handbuch HiDMux2700GERPDF8545 KB
Betriebsanleitungen
ИнструкцииBULPDF134 KB
Návod k poużitíCZEPDF128 KB
Instruktions manualDANPDF127 KB
Instruction manualENGPDF131 KB
KasutusjuhendESTPDF124 KB
KäyttöohjeFINPDF124 KB
Manuel d'instructionsFRAPDF129 KB
BetriebsanleitungGERPDF134 KB
Οδηγίες χρήσηςGREPDF136 KB
HandleidingHOLPDF127 KB
Instruction manual / BetriebsanleitungHRVPDF127 KB
Használati útmutatóHUNPDF129 KB
Manuale di istruzioniITAPDF126 KB
Lietošanas pamācībaLAVPDF127 KB
Instrukciju vadovasLITPDF127 KB
Instrukcja obsługiPOLPDF130 KB
Manual de instruçõesPORPDF127 KB
Manual de utilizareRONPDF127 KB
Návod na poużitieSLKPDF127 KB
Navodila za uporaboSLVPDF126 KB
Manual de instruccionesSPAPDF127 KB
ManualSWEPDF126 KB

CAD+CAE: HiDMux2700

CADDateitypDateigröße
Dimension drawing 2-D (DXF) / Abmessungszeichnung 2-D (DXF)ZIP16364 KB

Zertifikate+Zulassungen: HiDMux2700

ZertifikateKennungDateitypDateigröße
ATEX CertificateCML 17 ATEX 3337XPDF126 KB
Canada, USA CSACoC 1256050PDF143 KB
EAC EAC TP TC 020/2011TC RU C-DE.MH04.B.00397PDF680 KB
IECEx Certificate of ConformityIECEx CML 17.0178XLINK---
Korea Radio ApprovalKCC-REI-PF1-HiDMUX2700PDF474 KB
exida Functional Safety AssessmentP+F 02/4-11 R006PDF348 KB

Software: HiDMux2700

Device Type ManagersAusgabeDateitypDateigröße
DTM Collection HART-Multiplexer / DTM Collection HART-Multiplexer2.0.0.130ZIP12240 KB
Software Tools
PACTware 4.1 SP6 / PACTware 4.1 SP64.1.0.53ZIP43327 KB

Zugehörige Produkte: HiDMux2700

Zubehör von

Für 16 Module, 24 V DC-Versorgung, Unterstützte Signaltypen: DI/DO/AI/TI/AO, Explosionsgefährdeter Bereich: Schraubklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: Schraubklemmen, schwarzpa
Systemboard für Honeywell Safety Manager, Für 16-kanalige AI-Karte SAI-1620m, Für 8 Module, Empfohlene Module: HiD2030 (AI), HiD2082 (TI), 24 V DC-Versorgung, Explosionsgefährdeter Bereich: steckbare Schraubklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: SiC-Stecker, 20-poligpa
Systemboard für Honeywell Safety Manager, Für 16-kanalige AI-Karte SAI-1620m, Für 16 Module, Empfohlenes Modul: HiC2025 (AI), 24 V DC-Versorgung, Explosionsgefährdeter Bereich: steckbare Schraubklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: SiC-Stecker, 20-poligpa
Systemboard für Honeywell Safety Manager, Für 4 Stück 2-kanalige AO-Karten SAO-0220m, Für 8 Module, Empfohlenes Modul: HiC2031 (AO), 24 V DC-Versorgung, Explosionsgefährdeter Bereich: steckbare Schraubklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: SiC-Stecker, 20-poligpa
Systemboard für Honeywell Experion PKS, Serie C, Für 16-kanalige Karten CC-TAIX01/11 (AI) und CC-TAOX01/11 (AO), Für 8 Module, Empfohlene Module: HiD2030SK (AI), HiD2081 (Temp.), HiD2032 (AO), Empfohlenes Systemkabel: CAB-HON-**-S37C32-MX-01000, 24 V DC-Versorgung, Explosionsgefährdeter Bereich: steckbare Schraubklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: Sub-D-Stecker, 37-poligpa
Für 8 Module, 24 V DC-Versorgung, Unterstützte Signaltypen: DI/DO/AI/TI/AO, Explosionsgefährdeter Bereich: Schraubklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: Schraubklemmen, schwarzpa
Systemboard für Honeywell Experion PKS, Serie C, Für 16-kanalige Karten CC-TAIX01/11 (AI) und CC-TAOX01/11 (AO), Für 16 Module, Empfohlene Module: HiD2029SK (AI), HiD2081 (Temp.), HiD2031 (AO), Empfohlenes Systemkabel: CAB-HON-**-S37C32-MX-01000, 24 V DC-Versorgung, Explosionsgefährdeter Bereich: steckbare Schraubklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: Sub-D-Stecker, 37-poligpa
Systemboard für Honeywell Safety Manager, Für 16-kanalige AI-Karte SAI-1620m, Für 16 Module, Empfohlene Module: HiD2029SK (AI), HiD2081 (Temp.), 24 V DC-Versorgung, Explosionsgefährdeter Bereich: steckbare Schraubklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: SiC-Stecker, 20-poligpa
Für 16 Module, 24 V DC-Versorgung, Unterstützte Signaltypen: DI/DO/AI/TI/AO, Explosionsgefährdeter Bereich: Schraubklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: Sub-D-Stecker, 37-poligpa
Systemboard für Honeywell Experion PKS, Serie C, Für 16-/32-kanalige Karten CC-TDIL01/11, CC-TDOB01/11, CC-TAIX01/11 und CC-TAOX01/11, Für 16 Module, Empfohlene Module: HiC2821 (DI), HiC2871 (DO), HiC2025 (AI), HiC2031 (AO), Empfohlenes Systemkabel: CAB-HON-**-S37C32-MX-01000, 24 V DC-Versorgung, Explosionsgefährdeter Bereich: steckbare Schraubklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: Sub-D-Stecker, 37-poligpa
Passende Systemkomponenten
Systemboard für Triconex, Für 32-kanalige (16+16) AI-Karten 3700A und 3721, Für 8 Module, Empfohlene Module: HiD2026 (AI), HiD2030 (AI), 24 V DC-Versorgung, Explosionsgefährdeter Bereich: steckbare Schraubklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: ELCO-Buchse, 56-poligpa
Systemboard für Triconex (Zulassung TAN48), Für 32-kanalige (16+16) AI-Karten 3700A und 3721, Für 16 Module, Empfohlenes Modul: HiC2025 (AI), 24 V DC-Versorgung, Explosionsgefährdeter Bereich: steckbare Schraubklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: ELCO-Buchse, 56-poligpa
Systemboard für Triconex, Für 32-kanalige (16+16) AI-Karten 3700A und 3721, Für 16 Module, Empfohlene Module: HiD2026 (AI), HiD2030 (AI), 24 V DC-Versorgung, Explosionsgefährdeter Bereich: steckbare Schraubklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: ELCO-Buchse, 56-poligpa
Systemboard für HIMA, HIMax, Für 32-kanalige Karte X-AI 32 01 oder X-AI 32 02 (AI), Für 32 Module, Empfohlenes Modul: HiC2027 (AI), 24 V DC-Versorgung, Explosionsgefährdeter Bereich: Federklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: HIMA-Systemstecker, 96-polig, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: Federklemmen, schwarzpa
Systemboard für HIMA, HIMax, Für 32-kanalige Karte X-AI 32 01 oder X-AI 32 02 (AI), Für 32 Module, Empfohlene Module: HiC2025 (AI), HiC2081 (TI), 24 V DC-Versorgung, Explosionsgefährdeter Bereich: Federklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: HIMA-Systemstecker, 96-poligpa
Systemboard für Triconex, Für 32-kanalige (16+16) AI-Karten 3700A und 3721, Für 16 Module, Empfohlene Module: HiD2025 (AI), HiD2029 (AI), HiD2081 (TI), 24 V DC-Versorgung, Explosionsgefährdeter Bereich: steckbare Schraubklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: ELCO-Buchse, 56-poligpa
Systemboard für HIMA, HIMax, Für 32-kanalige Karte X-AI 32 01 oder X-AI 32 02 (AI), Für 16 Module, Empfohlene Module: HiD2030 (AI), HiD2082 (TI), 24 V DC-Versorgung, Explosionsgefährdeter Bereich: Federklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: HIMA-Systemstecker, 96-poligpa
Systemboard für HIMA, HIMax, Für 16-kanalige Karte X-AO 1601 (AO, Einzelmodus), 16-kanalige Karte X-AO 1601 (AO, redundanter Modus auf Anfrage), Für 16 Module, Empfohlenes Modul: HiC2031 (AO), 24 V DC-Versorgung, Explosionsgefährdeter Bereich: Federklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: HIMA-Systemstecker, 96-poligpa
Systemboard für Triconex (Zulassung TAN48), Für 64-kanalige (32+32) AI-Karten 3704E und 3720, Für 32 Module, Empfohlenes Modul: HiC2025 (AI), 24 V DC-Versorgung, Explosionsgefährdeter Bereich: steckbare Schraubklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: ELCO-Buchse, 56-poligpa
Systemboard für Triconex, Für 8-kanalige AO-Karte 3805E, Für 8 Module, Empfohlenes Modul: HiD2031 (AO), 24 V DC-Versorgung, Explosionsgefährdeter Bereich: steckbare Schraubklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: ELCO-Buchse, 56-poligpa
Systemboard für Triconex (Zulassung TAN48), Für 8-kanalige AO-Karte 3805E, Für 8 Module, Empfohlenes Modul: HiC2031 (AO), 24 V DC-Versorgung, Explosionsgefährdeter Bereich: steckbare Schraubklemmen, blau, Nicht explosionsgefährdeter Bereich: ELCO-Buchse, 56-poligpa
Zubehör
Ersatz für Yokogawa Centum 3000 CS AAI835-Feldanschluss, 32 E/A-Kanäle, 16 analoge Eingangskanäle und 16 analoge Ausgangskanäle, 2- oder 3-Draht- oder selbstgespeiste Transmitter oder Ventile, Kurzschlussfest, Vorbereitet für vorkonfektionierte Kabelpa
Ersatz für Triconex 3604E-Feldanschluss, Ausgänge: 2 x 16 Kanäle, 24 V DC, optisch isoliert, keine gemeinsame Masse, Kurzschlussfest, Vorbereitet für vorkonfektionierte Kabelpa
Ersatz für Triconex 3704E- und 3720-Feldanschluss, 2- oder 3-Draht- oder selbstgespeiste Transmitter, Ausgänge: 1 x 32 Kanäle, 0 V ... 5 V, gleichstromgekoppelt, Kurzschlussfest, Vorbereitet für vorkonfektionierte Kabelpa
Ersatz für Triconex 3701-Feldanschluss, 2- oder 3-Draht- oder selbstgespeiste Transmitter, Ausgänge: 2 x 16 Kanäle, 0 V ... 10 V, gleichstromgekoppelt (ingesamt 32 Kanäle), Kurzschlussfest, Vorbereitet für vorkonfektionierte Kabelpa
64-kanalig, 24 V DC-Versorgung, Anschluss von zwei Multiplexern an HART-fähige Honeywell-TDC 3000-Feldanschlüsse, Redundante Spannungsversorgung, Zwei RS 485-Anschlüsse, HART-Loop-Anschluss über vier 20-polige Flachstecker, Kompakte Bauformpa
Ersatz für Yokogawa Centum 3000 CS AAI135-Feldanschluss, 32 E/A-Kanäle, 2- oder 3-Draht- oder selbstgespeiste Transmitter, Kurzschlussfest, Vorbereitet für vorkonfektionierte Kabelpa
Ersatz für APACS/QUADLOG-Feldanschluss, Ersatz für Bailey Infi 90-Feldanschluss, Produktspezifischer Leitsystemanschluss, Einfach umzuschaltende Konfiguration für AI und AOpa
Ersatz für Triconex 3805E-Feldanschluss, 32 E/A-Kanäle, Ausgänge: 4 x 8 Kanäle, 4 mA ... 20 mA Stromschleifen, gleichstromgekoppelt, Kurzschlussfest, Analoge HART-Ausgangsfilterpa
Ersatz für Triconex 3700A- und 3721-Feldanschluss, 2- oder 3-Draht- oder selbstgespeiste Transmitter, Ausgänge: 2 x 16 Kanäle, 0 V ... 10 V, gleichstromgekoppelt (ingesamt 32 Kanäle), Kurzschlussfest, Vorbereitet für vorkonfektionierte Kabelpa
Ersatz für TDC 3000-Feldanschluss, Kurzschlussfest, Analoge HART-Ausgangsfilter, Redundante Leitsystemanschlüsse, Redundante Spannungsversorgung, Honeywell-kompatible Feldanschlüsse, Basisfläche identisch zu Honeywell "B"pa
Ersatz für TDC 3000-Feldanschluss, Kurzschlussfest, Leitsystemanschlüsse, Redundante Spannungsversorgung, Honeywell-kompatible Feldanschlüsse, Basisfläche identisch zu Honeywell "B"pa
Ersatz für TDC 3000-Feldanschluss, Kurzschlussfest, Redundante Leitsystemanschlüsse, Redundante Spannungsversorgung, Honeywell-kompatible Feldanschlüsse, Basisfläche identisch zu Honeywell "B"pa
Ersatz für IA 200-Feldanschluss, Kompatibel mit FBMs 201, 204, 215 und 237, 25-poliger Sub-D-Leitsystemanschluss, Redundante Spannungsversorgung, Einfaches Hinzufügen von Leitungsimpedanzpa
32-kanalig, 24 V DC-Versorgung, Schnittstelle für serielle oder parallele Verdrahtung, 37-polige Sub-D-Anschlüsse, Steckplatz für HART-Multiplexerpa
Kommunikations-DTM, Frame-Applikation, wie z. B. PACTware, muss separat installiert werdenpa
Bedienoberfläche, Für HiDMux2700, Für KFD2-HMM-16/KFD0-HMS-16pa
Geräte-DTM, Für HART-Multiplexer, Kommunikations-DTMpa
4 x 8-kanalig, 24 V DC-Versorgung, Geeignet für HART-Kommunikation, Zwei RS 485-Anschlüsse, Zur Verwendung mit HiD-/HiC-Termination Boards, LED für Versorgungsstatuspa
Zubehör H-System, Verbindungskabel zwischen HART Communication Board und Termination Board, 34-poliges Kabelpa
Zubehör H-System, Verbindungskabel zwischen HART Communication Board und Termination Board, 34-poliges Kabelpa
Zubehör H-System, Verbindungskabel zwischen HART Communication Board und Termination Board, 34-poliges Kabelpa
Zubehör H-System, Verbindungskabel zwischen HART Communication Board und Termination Board, 34-poliges Kabelpa
Universelle DTM-Betriebsplattform, Für alle Pepperl+Fuchs DTMs, Bewährte FDT/DTM-Technologie, Kostenlos, Download von Pepperl+Fuchs-Internetseitepa

Funktion: HiDMux2700

Der HART-Multiplexer-Master besitzt 32 Signalkanäle zur Verbindung zu SMART-Transmittern oder Aktoren, die digitale Kommunikation entsprechend dem HART-Standard unterstützen.

Das Gerät besitzt eine galvanische Trennung zwischen Eingang, Ausgang und Versorgung. Jeder Kanal besitzt zwei Eingangskondensatoren zur Kanaltrennung. Dies vermeidet die Notwendigkeit einer gemeinsamen Masse für alle Feldsignale.

Jeder HART-Multiplexer-Master ist einfach zu vernetzen, indem der Hochgeschwindigkeits- RS 485-Ausgang in eine Multidrop-Konfiguration eingebunden wird.

Überwacht durch die Workstation, fragt das Gerät jedes Feldgerät ab und erhält so Informationen zur Speicherung in einer internen Datenbank, auf die schnell zugegriffen werden kann.

Dieses Gerät ist zur Montage auf ein HiD Termination Board oder ein HART Communication Board geeignet. Spezielle Boards für die PLS-Integration stehen ebenfalls zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie im Handbuch und unter www.pepperlfuchs. com.

Functional Safety Hub from Pepperl+Fuchs

Mehrere hundert Produkte mit einer SIL/PL-Bewertung, kostenlose Tools und Broschüren: Der „Functional Safety Hub“ ist Ihr Startpunkt bei der Umsetzung von Safety-Funktionen.