Serviceline Industrielle Sensoren
Tel.: 0621 776-1111
Fax: 0621 776-271111
Serviceline Explosionsschutz
Telefon: 0621 776-2222
Telefax: 0621 776-272222

Functional Safety Workout 2020

Wir machen Sie fit in funktionaler Sicherheit!

Fortsetzung der bewährten SIL-Roadshow mit neuem Konzept


Funktionale Sicherheit ist in vielen Industrien ein wichtiges Thema, dem sich die SIL-Roadshow seit Jahren widmet. Für die Betreiber sicherheitsrelevanter Anlagen kann es buchstäblich zu einem „brandaktuellen“ Thema werden, wenn sie die „Funktionale Sicherheit“ nicht nach dem Stand der Technik erfüllen.

Ein Konsortium aus Experten der Firmen Endress+Hauser, HIMA, SAMSON, Pepperl+Fuchs, RAMSYS und dem TÜV SÜD Industrie Service hat für 2020 ein neues Programm und Konzept aufgesetzt, den Functional Safety Workout. Die neu erschienenen Regelwerke IEC 61508, IEC 61511, VDI/VDE 2180, NA 106, etc. bieten eine Hilfestellung, deren Anwendung im Rahmen des Workshops praktiziert wird.

Die Termine in 2020 sind:

  • 3. März: Neuhofen a.d. Ybbs
  • 6. Mai: Dresden
  • 1. Juli: Speyer
  • 30. September: Pulheim

Die Teilnahmegebühr beträgt 330 €. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Unser Tipp: Melden Sie sich frühzeitig an!


Anhand eines typischen Fallbeispiels (Tanklager) entwickeln Sie gemeinsam in 3 Workshops mit Experten aus der Praxis eine Sicherheitseinrichtung (Überfüllsicherung). Hierbei werden alle Phasen des Sicherheitslebenszyklus thematisiert – angefangen bei der Risikoanalyse, über die Realisierung bis hin zu Betrieb, Instandhaltung, Änderung und Außerbetriebnahme. Die Workshops werden begleitet von einführenden Impulsvorträgen, die Ihnen einen Überblick über die Anforderungen an die Sicherheitsfunktion aus den verschiedenen Regelwerken liefern.

Unsere Experten erarbeiten interaktiv mit Ihnen eine konkrete Lösung. Über gezielte Übungen in kleinen Gruppen wird das Thema praxisnah angewendet und vertieft. Dabei kommen regelkonforme Templates für Formulare und Berechnungen, Checklisten sowie eine Guideline für ein Sicherheitsmanagementsystem zum Einsatz.


Ihre Teilnahme

Melden Sie sich jetzt zum Functional Safety Workout an.

Anmelden

Teilnahmegebühr nur 330 €