Serviceline
Serviceline Industrielle Sensoren
Serviceline Explosionsschutz

Highlights + Vorteile


Ultraschallsensoren verfügen über Vorteile wie kleinste Blindzonen, große Messbereiche von bis zu 10 m sowie einstellbare Schallkeulen in unterschiedlichen Bauformen und -größen.

Mit ihren umfangreichen Features und Bauformen erweisen sich Sensoren mit Ultraschalltechnologie als echte Multitalente für zahlreiche Industrieapplikationen. Die unterschiedlichen Modelle sind in der Lage, bis zu 10 m entfernte Objekte zu detektieren und deren Abstände zum Sensor zu ermitteln – und das bei einer möglichst kleinen Blindzone. Die individuell einstellbare Schallkeule sowie die autarke Synchronisationsfunktion sorgen für eine störungsfreie Performance. Als besonders robuste Sensoren liefern sie auch bei rauen Umwelteinflüssen zuverlässige Messergebnisse und sind damit für den Einsatz in Outdoor-, Nassbereich-, oder Hygieneanwendungen ausgelegt. Um eine zuverlässig hohe Messgenauigkeit sicherzustellen, verfügen die Ultraschallsensoren zusätzlich über eine integrierte Temperaturkompensation. Die TEACH-IN Funktion sowie die IO-Link-Schnittstelle ermöglichen eine schnelle und einfache Inbetriebnahme. Mittels IO-Link können wertvolle Diagnosedaten permanent abgerufen und überwacht werden.