Serviceline Industrielle Sensoren
Serviceline Explosionsschutz

Schaltnetzteil K24-STR-24..30VDC-10A

K24-STR-24..30VDC-10A
  • 8 ... 10 A Ausgangsbelastung
  • 230/115 V AC Versorgungsspannung
  • Dauerkurzschlussfest, überlastfest und leerlauffest
  • 24 ... 30 V DC Ausgangsspannung, regelbar
  • LED-Betriebsanzeige
  • LED-Ausgangsüberlastanzeige
  • SELV
  • Geeignet zur AS-Interface-Stromversorgung bei im Gateway integrierter Datenentkopplung

Hinweis: Alle produktbezogenen Dokumente, wie Zertifikate, Konformitäts- oder Herstellererklärungen, die unter der Firmierung Pepperl+Fuchs GmbH herausgegeben wurden, gelten auch für die Pepperl+Fuchs AG.

Vollständiges Datenblatt als PDF herunterladen:


Technische Daten  K24-STR-24..30VDC-10A

Produktbeschreibung
Schaltnetzteil, 24 ... 30 V DC, 10 A
Allgemeine Daten
UL File NumberE223176
Kenndaten funktionale Sicherheit
MTTFd40 a
Gebrauchsdauer (TM)10 a
Diagnosedeckungsgrad (DC)0 %
Anzeigen/Bedienelemente
LED OverloadLED rot
leuchtet bei Überlast, blinkt bei Hicc-up mode
LED PWRLED grün
Potentiometeroben: Einstellung der Ausgangsstrombegrenzung (durch einen Blindstopfen abgedeckt)
unten: Einstellung der Ausgangsspannung
Elektrische Daten
Absicherung6,3 AT
Leistungsfaktorca. 0,6 (je nach Eingangsspannung)
Bemessungsbetriebsspannung115/230 V AC (für 115 V-Bereich Brücke anschließen)
Bereich: 93 ... 132 V AC/187 ... 265 V AC
Bemessungsbetriebsstrom4,0 A (115 V)
1,9 A (230 V)
Netzfrequenz47 ... 63 Hz
Wirkungsgradca. 89 %
Ausgang
Strombegrenzungca. 12 A
Spannung30 V ± 1 %
Einstellbereich 22,5 ... 29,5 V AC
Strom0 ... 10 A
Normen- und Richtlinienkonformität
Richtlinienkonformität
EMV-Richtlinie 89/336/EWG und Richtlinie 2000/95/EGEN 55011, EN 61000-6-1, EN 61000-6-2, EN 61000-6-3, EN 61000-6-4, EN 61000-3-2 Klasse A, EN 61000-3-3, EN 60950
Normenkonformität
Elektromagnetische VerträglichkeitEN 55011, EN 61000-6-1, EN 61000-6-2
SchutzartEN 60529
NormenOberwellen: EN 61000-3-2 Klasse A
Funkentstörung: EN 55022, EN 55011 Klasse B
Statische Entladung ESD: IEC 61000-4-2 (8 kV Kontaktentladung, 15 kV Luftentladung)
Elektromagnetische Felder: IEC 61000-4-3 (10 V/m)
Burst: IEC 61000-4-4 (4 kV Eingang, 2 kV Ausgang/kapazitiv eingekoppelt)
Surge: IEC 61000-4-5 (4 kV unsymmetrisch, 4 kV symmetrisch)
Geleitete Störform: IEC 61000-4-6 (10 V, 150 kHz ... 80 MHz)
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur-10 ... 70 °C (14 ... 158 °F) bei freier Konvektion
Lagertemperatur-25 ... 85 °C (-13 ... 185 °F)
Mechanische Daten
SchutzartIP20
SchutzklasseI, Schutzleiteranschluss erforderlich
AnschlussAnschlussklemmen, max. Leiterquerschnitt
0,5 ... 2,5 mm2
Abisolierlänge 5 ... 6 mm
Masseca. 1200 g
BefestigungHutschiene

CAD+CAE: K24-STR-24..30VDC-10A

CADDateitypDateigröße
3-D model in IGS format / 3-D-Modell im IGS-FormatIGS306 KB
3-D model in STP format / 3-D-Modell im STP-FormatSTP100 KB
CAD Portal / CAD PortalLINK---

Zertifikate+Zulassungen: K24-STR-24..30VDC-10A

KonformitätsnachweiseKennungDateitypDateigröße
EU-Declaration of conformity / EU-KonformitätserklärungDOC-1807CPDF222 KB
Zertifikate
US CA ULE223176LINK---

Zugehörige Produkte: K24-STR-24..30VDC-10A

Zubehör von
PROFIBUS-Gateway, Doppelmaster für 2 AS-Interface-Netzwerkefa
AS-Interface Power Extenderfa

Funktion: K24-STR-24..30VDC-10A

Das besonders schmale Netzteil liefert eine Gleichspannung in einem einstellbaren erweiterterten Ausgangsspannungsbereich von 23 ... 30 V DC und bietet dabei eine optimale Raumausnutzung im Schaltschrank.

Die Strombegrenzung läßt sich überein internes Potentiometer ändern. Neben einer LED zur Betriebsanzeige (Power) signalisiert eine weitere rote LED (Overload) ausgangsseitige Überlasten.

Die eingangsseitigen Anschlussleitungen werden nach der Installation mit der Kunststoffblende sicher abgedeckt. Das Gerät besitzt eine komfortable Hutschienenbefestigung.

AS-Interface Product Range

Lernen Sie unsere ganze AS-Interface-Produktpalette kennen!