Serviceline Industrielle Sensoren
Serviceline Explosionsschutz

Abschlusswiderstand VAZ-G10-TERM

VAZ-G10-TERM
  • Ultra-kompaktes Gehäuse
  • Verlängerung der Stranglänge auf über 200 m
  • Zwei unterschiedliche Impedanzen integriert
  • Für alle Topologien passend
  • Zweistufige Spannungsüberwachung und -anzeige für AS-Interface und AUX
  • Vergoldete und gedrehte Kontakte
  • Schutzart IP68 / IP69K

Hinweis: Alle produktbezogenen Dokumente, wie Zertifikate, Konformitäts- oder Herstellererklärungen, die unter der Firmierung Pepperl+Fuchs GmbH oder Pepperl+Fuchs AG herausgegeben wurden, gelten auch für die Pepperl+Fuchs SE.

Vollständiges Datenblatt als PDF herunterladen:


Technische Daten  VAZ-G10-TERM

Produktbeschreibung
Passiver Busabschlusswiderstand G10
Allgemeine Daten
AS-Interface-SpezifikationV3.0
UL File NumberE223772 "For use in NFPA 79 Applications only"
Anzeigen/Bedienelemente
LED grünAS-Interface Spannung > 26 V: LED leuchtet
LED gelbAS-Interface Spannung > 18,5 V: LED leuchtet
Elektrische Daten
Bemessungsbetriebsspannung18,5 ... 31,6 V
Bemessungsbetriebsstrom≤ 15 mA pro Anschluss
SchutzklasseIII
Richtlinienkonformität
Elektromagnetische Verträglichkeit
Richtlinie 2014/30/EUEN 62026-2:2013 EN 61326:2006
Normenkonformität
SchutzartEN 60529:2000
FeldbusstandardEN 62026-2:2013
StöraussendungEN 61000-6-4:2007
AS-InterfaceEN 62026-2:2013
StörfestigkeitEN 61000-6-2:2005, EN 61326-1:2006, EN 62026-2:2013
Zulassungen und Zertifikate
UL-ZulassungcULus Listed, Type 1 enclosure
Maximal zulässige Umgebungstemperaturmax. 65 °C (max. 149 °F)
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur-25 ... 70 °C (-13 ... 158 °F)
Lagertemperatur-25 ... 85 °C (-13 ... 185 °F)
Schock- und Stoßfestigkeit30 g, 11 ms in 6 Raumrichtungen 3 Schocks
10 g, 16 ms in 6 Raumrichtungen 1000 Schocks
Vibrationsfestigkeit0,75 mm 10 ... 57 Hz , 5 g 57 ... 150 Hz, 20 Zyklen
Mechanische Daten
SchutzartIP67
IP67 / IP68 / IP69K mit Flachkabel VAZ-FK-S-*
Anschlussüber Flachkabel
Material
GehäusePBT PC
BefestigungsschraubeEdelstahl 1.4305 / AISI 303 (V2A)
Masse100 g
Anzugsmoment Befestigungsschrauben1,65 Nm

Dokumente: VAZ-G10-TERM

BeipackzettelSpracheDateitypDateigröße
Instruction leaflet / Beipackzettel ALLPDF573 KB

Zertifikate+Zulassungen: VAZ-G10-TERM

KonformitätsnachweiseKennungDateitypDateigröße
EU-Declaration of conformity / EU-KonformitätserklärungDOC-2429BPDF161 KB
Zertifikate
EU Ecolab Material ResistanceECOLABPDF1096 KB
US CA ULE223772LINK---

Funktion: VAZ-G10-TERM

Der passive Abschlusswiderstand VAZ-G10-TERM in der Bauform G10 enthält 2 unterschiedliche Busabschlüsse in einem Gehäuse. Mit den beiden Abschlusswiderständen können sämtliche Topologien eines AS-Interface Netzwerkes abgeschlossen werden. Der Abschlusswiderstand Z1 bietet für die meisten Topologien die richtige Impedanz. Der Abschlusswiderstand Z2 wird verwendet, wenn Z1 nicht die erforderliche Signalqualitätsverbesserung erreicht.

Zwei LEDs pro Abschlusswiderstand überwachen den Status der jeweiligen Versorgungsspannung. Die am Busabschluss anliegende Spannung wird in 2 Stufen angezeigt. Der freie Flachkabelkanal kann zur Überwachung der externen Spannungsversorgung UAUX verwendet werden.

AS-Interface Product Range

Lernen Sie unsere ganze AS-Interface-Produktpalette kennen!