Serviceline Industrielle Sensoren
Serviceline Explosionsschutz

HART Termination Board FI-PFH-TR-AI-370X-GP

FI-PFH-TR-AI-370X-GP
  • Systemboard für Schneider Electric, Tricon-Serie von Triconex
  • Zulassung TAN48
  • HART Termination Board (ETP) für Tricon-v10-AI-Modul
  • Für 16-kanalige AI-Karten 3700, 3700A, 3703E und 3721
  • 16-kanalig
  • Feldseite: steckbare Schraubklemmen, grün
  • Steuerungsseite: ELCO-Buchse, 56-polig

Hinweis: Alle produktbezogenen Dokumente, wie Zertifikate, Konformitäts- oder Herstellererklärungen, die unter der Firmierung Pepperl+Fuchs GmbH oder Pepperl+Fuchs AG herausgegeben wurden, gelten auch für die Pepperl+Fuchs SE.

Vollständiges Datenblatt als PDF herunterladen:


Technische Daten  FI-PFH-TR-AI-370X-GP

Versorgung
Bemessungsspannung20,4 ... 27,6 V DC SELV/PELV
Spannungsfall0,9 V , Spannungsfall über die Entkopplungsdioden auf dem Termination Board muss berücksichtigt werden
Welligkeitmax. 10 %
Absicherung1 A
Verlustleistung≤ 500 mW
Verpolschutzja
Schnittstelle
TypMultiplexer-Anschluss : IDC-Stecker, 26-polig
Redundanz
VersorgungRedundanz möglich. Die Versorgung ist entkoppelt, überwacht und abgesichert.
Signalleitungen
Bemessungsstrommax. 30 mA pro Kanal
Anzeigen/Einstellungen
Anzeigeelemente- LED PS-A (Versorgung Termination Board), grüne LED
- LED PS-B (Versorgung Termination Board), grüne LED
Richtlinienkonformität
Elektromagnetische Verträglichkeit
Richtlinie 2014/30/EUEN 61326-1:2013 (Industriebereiche)
Konformität
Elektromagnetische VerträglichkeitNE 21:2017
Weitere Informationen finden Sie in der Systembeschreibung.
SchutzartIEC 60529:2001
SchockfestigkeitEN 60068-2-27
SchwingungsfestigkeitEN 60068-2-6
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur0 ... 50 °C (32 ... 122 °F)
Lagertemperatur-15 ... 50 °C (5 ... 122 °F)
Relative Luftfeuchtigkeit≤ 93 % nicht kondensierend
Schockfestigkeit15 g , 11 ms
Schwingungsfestigkeit1 g , 10 ... 150 Hz
Mechanische Daten
SchutzartIP20
Anschluss
Feldseitesteckbare Schraubklemmen , grün
SteuerungsseiteELCO-Buchse, 56-polig
HART : 1 x IDC-Stecker, 26-polig
VersorgungSchraubklemmen , grün
Aderquerschnitt0,5 ... 2,5 mm2 (20 ... 12 AWG)
Material
GehäusePVC
Masseca. 415 g
Abmessungen126 x 123 x 59 mm (B x H x T)
Befestigungauf 35-mm-Hutschiene nach EN 60715:2001
Daten für den Einsatz in Verbindung mit explosionsgefährdeten Bereichen
ZertifikatPF 11 CERT 1931 X
KennzeichnungEx-Hexagon II 3G Ex nA IIC T4 Gc
Richtlinienkonformität
Richtlinie 2014/34/EUEN IEC 60079-0:2018+AC:2020 , EN 60079-15:2010
Allgemeine Informationen
Ergänzende InformationenBeachten Sie, soweit zutreffend, die Zertifikate, Konformitätserklärungen, Betriebsanleitungen und Handbücher. Diese Informationen finden Sie unter www.pepperl-fuchs.com.

Klassifikationen

SystemClasscode
ECLASS 11.027210120
ECLASS 10.0.127210120
ECLASS 9.027210120
ECLASS 8.027210120
ECLASS 5.127210120
ETIM 8.0EC001485
ETIM 7.0EC001485
ETIM 6.0EC001485
ETIM 5.0EC001485
UNSPSC 12.139121008

Dokumente: FI-PFH-TR-AI-370X-GP

HandbücherSpracheDateitypDateigröße
Manual KFD*-HM*-16ENGPDF8323 KB
Handbuch KFD*-HM*-16GERPDF8276 KB

Zertifikate+Zulassungen: FI-PFH-TR-AI-370X-GP

KonformitätsnachweiseKennungDateitypDateigröße
EU-Declaration of conformity / EU-KonformitätserklärungDOC-1070CPDF49 KB
Zertifikate
EAC Lenpromexpertiza (LPE) EAC TP TC 012/2011EAEC RU C-DE.AA71.B.00037/19PDF2835 KB
EAC Pepperl+Fuchs EAC TP TC 020/2011EAEC N RU D-DE.PA01.B.95483/21PDF812 KB
Europe Pepperl+Fuchs ATEX Category 3 G Certificate of CompliancePF11CERT1931 XPDF197 KB

Zugehörige Produkte: FI-PFH-TR-AI-370X-GP

Passende Systemkomponenten

16-kanalig, Keine externe Versorgung notwendig, HART-Feldgeräteeingang (Revision 5 bis 7), Zur Verwendung mit HART-Multiplexer-Master KFD2-HMM-16, Bis SIL 3 gemäß IEC/EN 61508pa

16-kanalig, 24 V DC-Versorgung (Power Rail), HART-Feldgeräteeingang (Revision 5 bis 7), Bis zu 15 Slave-Einheiten KFD0-HMS-16 anschließbar, Bis SIL 3 gemäß IEC/EN 61508pa
Zubehör

Zubehör K-System, Anschlusskabel für KFD2-HMM-16 an bis zu 15 KFD0-HMS-16, 14-poliges Flachkabelpa

Funktion: FI-PFH-TR-AI-370X-GP

Die Funktion des HART Termination Boards sowie die Belegung des Systemsteckers sind genau auf die Anforderungen des Triconex-Systems angepasst.

Das HART Termination Board verfügt über steckbare Schraubklemmen zum Anschluss von HART-Feldgeräten.

Das 26-polige Flachbandkabel K-HM26 dient zum Anschluss der HART-Multiplexer KFD*-HM*-16 an das Termination Board.

Die Bauweise gestattet eine schnelle, zuverlässige Montage im Schaltschrank.