Serviceline Industrielle Sensoren
Serviceline Explosionsschutz

SMART-Transmitterspeisegerät HiC2027

HiC2027
  • 1-kanalige Trennbarriere
  • 24 V DC-Versorgung (busgespeist)
  • Eingang für 2-Draht-SMART-Transmitter und Stromquellen
  • Signal-Splitter (1 Eingang und 2 Ausgänge)
  • Dualausgang 0/4 mA ... 20 mA oder 0/1 V ... 5 V
  • SIL 2 (SC 3) gemäß IEC/EN 61508

Hinweis: Alle produktbezogenen Dokumente, wie Zertifikate, Konformitäts- oder Herstellererklärungen, die unter der Firmierung Pepperl+Fuchs GmbH oder Pepperl+Fuchs AG herausgegeben wurden, gelten auch für die Pepperl+Fuchs SE.

Vollständiges Datenblatt als PDF herunterladen:


Technische Daten  HiC2027

Allgemeine Daten
SignaltypAnalogeingang
Kenndaten funktionale Sicherheit
Sicherheits-Integritätslevel (SIL)SIL 2
Systematische Eignung (SC)SC 3
Versorgung
AnschlussSL1: 1a, 1b(-); 2a, 2b(+)
Bemessungsspannung20 ... 30 V DC busgespeist über Termination Board
Welligkeitinnerhalb der Versorgungstoleranz
Verlustleistungca. 1,4 W bei 20 mA Übertragungsstrom, 250 Ω in beiden Ausgängen
Leistungsaufnahme2 W
Eingang
AnschlussseiteFeldseite
AnschlussSL2: 5a(+), 5b(-): Senke
SL2: 1a(+), 1b(-), 7a(-): Quelle
Eingangssignal0/4 ... 20 mA
SpannungsfallSL2: 1a(+), 1b(-), 7a(-): ≤ 6,1 V bei 20 mA
KurzschlussstromSL2: 5a(+), 5b(-): 25 mA
EingangswiderstandSL2: 5a(+), 5b(-): max. 500 Ω (BRAIN)
(250 Ω Bürde)
Verfügbare SpannungSL2: 5a(+), 5b(-): ≥ 16 V bei 20 mA , ≥ 18,5 V bei 4 mA
Ausgang
AnschlussseiteSteuerungsseite
AnschlussSL1: 8a(+), 7a(-), Kanal 1: Quelle und Senke
SL1: 10a(+), 9a(-), Kanal 2: Quelles und Senke
LastKanal 1: 0 ... 500 Ω (20 mA)/> 1 MΩ (5 V)
Kanal 2: 0 ... 500 Ω (20 mA)/> 1 MΩ (5 V)
Ausgangssignal0/4 ... 20 mA oder 0/1 ... 5 V
Welligkeitmax. 50 µA eff
Übertragungseigenschaften
AbweichungIout < 20 µA (0,1 %); Vout < 10 mV (0,2 %) inkl. Kalibrierung, Linearität, Hysterese und Schwankungen der Versorgungsspannung, bei 20 °C (68 °F), 0/4 ... 20 mA, 0/1 ... 5 V
Einfluss der UmgebungstemperaturStromausgang: 0,25 µA/K
Spannungsausgang: 80 µV/K
FrequenzbereichFeldseite zu Steuerungsseite: Bandbreite bei 0,5 Vss-Signal 0 ... 6 kHz (-3 dB)
Steuerungsseite zu Feldseite: Bandbreite bei 0,5 Vss-Signal 0,3 ... 6 kHz (-3 dB)
Einschwingzeit6 ms
Anstiegs-/Abfallzeit2 ms
Galvanische Trennung
Ausgang/VersorgungFunktionsisolierung, Bemessungsisolationsspannung 50 V AC
Ausgang/AusgangFunktionsisolierung, Bemessungsisolationsspannung 50 V AC
Anzeigen/Einstellungen
AnzeigeelementeLED
BedienelementeDIP-Schalter
Konfigurationüber DIP-Schalter
BeschriftungPlatz für Beschriftung auf der Frontseite
Richtlinienkonformität
Elektromagnetische Verträglichkeit
Richtlinie 2014/30/EUEN 61326-1:2013 (Industriebereiche)
Konformität
Elektromagnetische VerträglichkeitNE 21:2012
EN 61326-3-2:2008
SchutzartIEC 60529:2001
Schutz gegen elektrischen SchlagUL 61010-1:2012
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur-20 ... 60 °C (-4 ... 140 °F)
Mechanische Daten
SchutzartIP20
Masseca. 100 g
Abmessungen12,5 x 106 x 128 mm (B x H x T)
Befestigungauf Termination Board
CodierungPin 2 und 3 gekürzt
Weitere Informationen finden Sie in der Systembeschreibung.
Daten für den Einsatz in Verbindung mit explosionsgefährdeten Bereichen
EU-BaumusterprüfbescheinigungBASEEFA 13 ATEX 0075 X
KennzeichnungEx-Hexagon II (1)G [Ex ia Ga] IIC
Ex-Hexagon II (1)D [Ex ia Da] IIIC
Ex-Hexagon I (M1) [Ex ia Ma] I
Eingang[Ex ia Ga] IIC, [Ex ia Da] IIIC, [Ex ia Ma] I
Versorgung
Sicherheitst. Maximalspannung250 V (Achtung! Die Bemessungsspannung kann geringer sein.)
BetriebsmittelKlemmen 5a, 5b
Spannung25,2 V
Spannung28,2 V
Strom93 mA
Leistung656 mW
Innere Kapazität12 nF
Innere Induktivität0 mH
BetriebsmittelKlemmen 1a, 1b, 7a
Spannung30 V
Strom115 mA
Leistung700 mW
Spannung5 V
Strom6,8 mA
Leistung1,6 mW
Ausgang
Sicherheitst. Maximalspannung250 V (Achtung! Die Bemessungsspannung kann geringer sein.)
ZertifikatBASEEFA 13 ATEX 0076 X
KennzeichnungEx-Hexagon II 3G Ex nA II T4 Gc [Gerät in Zone 2]
Galvanische Trennung
Eingang/Ausgangsichere galvanische Trennung nach IEC/EN 60079-11, Scheitelwert der Spannung 375 V
Eingang/Versorgungsichere galvanische Trennung nach IEC/EN 60079-11, Scheitelwert der Spannung 375 V
Richtlinienkonformität
Richtlinie 2014/34/EUEN 60079-0:2012+A11:2013 , EN 60079-11:2012 , EN 60079-15:2010
Internationale Zulassungen
UL-Zulassung
Control Drawing116-0349 (cULus)
IECEx-Zulassung
IECEx-ZertifikatIECEx BAS 13.0042X
IECEx-Kennzeichnung[Ex ia Ga] IIC , [Ex ia Da] IIIC , [Ex ia Ma] I
Allgemeine Informationen
HinweisBeide Ausgangsbürden müssen angeschlossen sein, um das Gerät entsprechend seiner technischen Spezifikation korrekt zu betreiben zu können.
Ergänzende InformationenBeachten Sie, soweit zutreffend, die Zertifikate, Konformitätserklärungen, Betriebsanleitungen und Handbücher. Diese Informationen finden Sie unter www.pepperl-fuchs.com.

Klassifikationen

SystemClasscode
ECLASS 11.027210119
ECLASS 10.0.127210119
ECLASS 9.027210119
ECLASS 8.027210119
ECLASS 5.127210119
ETIM 8.0EC001485
ETIM 7.0EC001485
ETIM 6.0EC001485
ETIM 5.0EC001485
UNSPSC 12.132101514

Dokumente: HiC2027

HandbücherSpracheDateitypDateigröße
Functional Safety ManualENGPDF1950 KB
Manual H-System Isolated Barriers and Termination BoardsENGPDF5551 KB
Handbuch Funktionale SicherheitGERPDF1961 KB
Handbuch Trennbarrieren und Termination Boards H-SystemGERPDF5543 KB
Beipackzettel
Control drawing cULus / Control drawing cULusALLPDF138 KB
Betriebsanleitungen
ИнструкцииBULPDF63 KB
Návod k poużitíCZEPDF59 KB
Instruktions manualDANPDF57 KB
Instruction manualENGPDF49 KB
KasutusjuhendESTPDF54 KB
KäyttöohjeFINPDF55 KB
Manuel d'instructionsFRAPDF69 KB
BetriebsanleitungGERPDF51 KB
Οδηγίες χρήσηςGREPDF67 KB
HandleidingHOLPDF68 KB
Instruction manual / BetriebsanleitungHRVPDF67 KB
Használati útmutatóHUNPDF68 KB
Manuale di istruzioniITAPDF67 KB
Lietošanas pamācībaLAVPDF67 KB
Instrukciju vadovasLITPDF66 KB
Instrukcja obsługiPOLPDF70 KB
Manual de instruçõesPORPDF69 KB
Manual de utilizareRONPDF68 KB
Návod na poużitieSLKPDF128 KB
Manual de instruccionesSPAPDF68 KB
ManualSWEPDF65 KB

CAD+CAE: HiC2027

CADDateitypDateigröße
3-D model / 3-D-ModellSTP2770 KB

Zertifikate+Zulassungen: HiC2027

KonformitätsnachweiseKennungDateitypDateigröße
EU-Declaration of conformity / EU-KonformitätserklärungDOC-0471FPDF54 KB
Zertifikate
Baseefa ATEX Category (M1) ATEX Category (1) GDBaseefa 13 ATEX 0075XPDF2118 KB
Baseefa ATEX Category 3 GBaseefa 13 ATEX 0076XPDF1482 KB
Belarus Pattern ApprovalNr. 11708PDF8943 KB
Canada UL cULE106378 cUL (QUZW8)LINK---
Canada UL cULE106378 cUL (QVAJ8)LINK---
China NEPSIGYJ 18.1358XPDF2052 KB
EAC Pepperl+Fuchs EAC TP TC 020/2011EAEC N RU D-DE.PA01.B.95500/21PDF748 KB
IECEx Certificate of ConformityIECEx BAS 13.0042XLINK---
India PESO (India) CCOEA/P/HQ/KA/104/5620 (P431270)PDF1279 KB
Russia Belarus Kazakhstan EAC EAC TP TC 012/2011EAEC RU C-DE.EX01.B.00102/19PDF9815 KB
USA ULE106378 UL (QVAJ2)LINK---
USA ULE106378 UL (QUZW2)LINK---
United Kingdom CML UK-Type Examination Certificate UKEX Category (1) D UKEX Category (1) G UKEX Category (M1)CML 21UKEX2941XPDF166 KB
Worldwide exida Functional Safety AssessmentP+F 0905-035-R1-C R044 Assessment Report HiC2027 V1 R1PDF831 KB
Control Drawings
Control Drawing UL / Control Drawing UL   PDF62 KB

Funktion: HiC2027

Diese Trennbarriere eignet sich für eigensichere Anwendungen.

Das Gerät speist 2-Draht-Transmitter im explosionsgefährdeten Bereich und kann auch zusammen mit Stromquellen genutzt werden.

Das analoge Eingangssignal wird als zwei galvanisch getrennte Ausgangssignale in den sicheren Bereich übertragen.

Eine bidirektionale Kommunikation ist für SMART-Transmitter möglich, die zum Senden der Daten eine Strommodulation und zum Empfangen der Daten eine Spannungsmodulation nutzen.

Über Schalter ist die Betriebsart des Ausgangs als Stromquelle, Stromsenke oder Spannungsquelle wählbar.

Das Gerät wird auf HiC-Termination Boards montiert.