Serviceline Industrielle Sensoren
Serviceline Explosionsschutz

Schreib-/Lesekopf IUH-F192-V1-FR2

IUH-F192-V1-FR2
  • Flexibler UHF-Schreib-/Lesekopf mit großer Reichweite für den weltweiten Einsatz
  • Vorgefertigte SPS-Funktionsbausteine, ausgelegt für eine schnelle und einfache Systemintegration
  • Kompaktes und robustes Gehäuse geeignet für rauen Industrieeinsatz
  • Umschaltbare Antennenpolarisation garantiert zuverlässige Transpondererfassung und verbessert Prozessablauf
  • Zum Anschluss an IDENTControl-Auswerteeinheit
  • Multi-Tag-Lesen erhöht die Produktivität

Hinweis: Alle produktbezogenen Dokumente, wie Zertifikate, Konformitäts- oder Herstellererklärungen, die unter der Firmierung Pepperl+Fuchs GmbH oder Pepperl+Fuchs AG herausgegeben wurden, gelten auch für die Pepperl+Fuchs SE.

Vollständiges Datenblatt als PDF herunterladen:


Technische Daten  IUH-F192-V1-FR2

Produktbeschreibung
Schreib-/Lesekopf für IDENTControl, Asien und Amerika ohne Kanada, USA und Mexiko
Allgemeine Daten
Betriebsfrequenz920,0 … 926,0 MHz: Australien
915,0 … 928,0 MHz: Brasilien
920,5 … 924,5 MHz: China
919,0 … 923,0 MHz: Malaysia
921,5 … 928,0 MHz: Neuseeland
Funkzulassungen für weitere Länder auf Anfrage
Abgestrahlte Leistung10 ... 4000 mW EIRP = 6 ... 2400 mW ERP einstellbar
Arbeitsabstandtyp. 4 m
Kenndaten funktionale Sicherheit
MTTFd128 a
Anzeigen/Bedienelemente
LED grünPower on
LED gelbSchreib-/Leseoperation erfolgreich
LED blauSendebetrieb
Elektrische Daten
Leistungsaufnahme≤ 10 W
Versorgungaus der IDENTControl
Normenkonformität
Elektromagnetische VerträglichkeitEN 301489-1
EN 301489-3
SchutzartEN 60529
SicherheitEN 62368-1
RFIDISO/IEC 18000-63
Zulassungen und Zertifikate
UL-ZulassungUL 61010-1 3rd Edition
CSA C22.2 NO. 61010-1-12 3rd Edition
(EN 60950-1, EN 60529 and IP67 are not included)
FunkzulassungAustralien: ACMA CERT3989
Brasilien: ANATEL 2940-16-6150
China: CMIIT ID 2015DJ3019
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur-25 ... 70 °C (-13 ... 158 °F)
Lagertemperatur-40 ... 85 °C (-40 ... 185 °F)
Mechanische Daten
Gehäuselänge268 mm
Gehäusebreite270 mm
Gehäusehöhe81 mm
SchutzartIP67
AnschlussSteckverbinder M12 x 1
Material
GehäusePA 6
UnterteilAluminium-Druckguss
Masseca. 3000 g

Klassifikationen

SystemClasscode
ECLASS 11.027280401
ECLASS 10.0.127280401
ECLASS 9.027280401
ECLASS 8.027280401
ECLASS 5.127280401
ETIM 8.0EC002998
ETIM 7.0EC002998
ETIM 6.0EC002998
ETIM 5.0EC002998
UNSPSC 12.143211710

Dokumente: IUH-F192-V1-FR2

HandbücherSpracheDateitypDateigröße
Manual IUH-F192-V1-*ENGPDF3349 KB
Handbuch IUH-F192-V1-*GERPDF6103 KB
Kurzanleitungen, Sicherheitsinformationen
Quick Start Guide IUH-F192-V1-*ENGPDF1840 KB
Kurzanleitung IUH-F192-V1-*GERPDF1846 KB

CAD+CAE: IUH-F192-V1-FR2

CADDateitypDateigröße
3-D model / 3-D-ModellSTP5360 KB
CAD Portal / CAD PortalLINK---

Zertifikate+Zulassungen: IUH-F192-V1-FR2

ZertifikateKennungDateitypDateigröße
Australia Radio ApprovalACMA Supplier's declaration of conformityPDF77 KB
Brasil Radio ApprovalBrazil: 2940-16-6150PDF496 KB
Canada, USA ULE468231LINK---
China Radio ApprovalCMIIT: 2021DJ4233PDF906 KB
Korea Radio ApprovalR-C-PF1-IUHF192V1FR2PDF347 KB

Zugehörige Produkte: IUH-F192-V1-FR2

Zubehör

Auswerteeinheit IDENTControl mit Ethernet-Schnittstelle für Protokolle TCP/IP, PROFINET, EtherNet/IP, MODBUS TCPfa

Auswerteeinheit IDENTControl Compact mit serieller Schnittstelle RS-232 und RS-485fa

Auswerteeinheit IDENTControl Compact mit Schnittstelle für PROFIBUS DPfa

Auswerteeinheit IDENTControl Compact mit Ethernet-Schnittstelle für Protokolle TCP/IP, PROFINET, EtherNet/IP, MODBUS TCPfa

Auswerteeinheit IDENTControl Compact mit EtherCAT-Schnittstellefa

Verbindungskabel M12-Buchse gerade auf M12-Stecker gewinkelt A-kodiert, 4-polig, PUR-Kabel grau, abgeschirmtfa

Verbindungskabel M12-Buchse gerade auf M12-Stecker gewinkelt A-kodiert, 4-polig, PUR-Kabel grau, abgeschirmtfa

Verbindungskabel M12-Buchse gerade auf M12-Stecker gewinkelt A-kodiert, 4-polig, PUR-Kabel grau, abgeschirmtfa
Datenträger für Standardanwendungenfa
Datenträger für Lackiererei-Anwendungenfa
Datenträger für Autoklav-Anwendungenfa
Datenträgerfa
Datenträgerfa
Datenträgerfa
Datenträgerfa
Montagewinkel für Wandmontagefa
Montagehilfe für Rundprofil ø 12 mm oder Flachprofil 1,5 mm ... 3 mmfa

Funktion: IUH-F192-V1-FR2

Der Schreib-/Lesekopf IUH-F192-V1-FR2 arbeitet im UHF-Frequenzbereich und ist optimiert für den industriellen Einsatz bei größeren Distanzen. Das Gerät schreibt und liest passive Transponder gemäß EPC Gen2 (ISO/IEC 18000-63). Der Schreib-/Lesekopf kann in verschiedenen Ländern eingesetzt werden, z. B. in China. Der Schreib-/Lesekopf entspricht den jeweiligen Funkvorschriften.

Umfangreiche Möglichkeiten zur Datenfilterung werden unterstützt. Der Schreib-/Lesekopf wird über einen M12-Steckverbinder an die IDENTControl-Auswerteeinheit angeschlossen. Der Benutzer kann den Status des Schreib-/Lesekopfs anhand der integrierten LEDs überwachen.

Der Schreib-/Lesekopf hat einen typischen Erfassungsbereich von etwa 3m, der vom verwendeten Transponder mitbestimmt wird und durch die Einstellung der Sendeleistung angepasst werden kann. Weitere Einflussfaktoren sind der Auf- bzw. Einbau für die spezifische Anwendung und die umgebenden Materialien, insbesondere Metall. Die separat angegebenen Schreib- und Leseabstände für die jeweiligen Transponder sind in einem Testlabor unter idealen Bedingungen ermittelt worden. Für die tatsächlichen Schreib- und Leseabstände unter realen Bedingungen muss die Kombination Schreib-/Lesekopf und Transponder in der gewünschten Anwendung getestet werden.

Dieses Produkt ist ein Funkgerät und darf nur in dem Land betrieben werden, für das eine Funkzulassung vorliegt. Die Angaben über Funkzulassungen finden Sie im Datenblatt zum Produkt. Wird ein Produkt in einem Land, für das es keine Funkzulassung hat, an einen Kunden abgegeben, so darf es nur in dem Land betrieben werden, für das eine Zulassung vorliegt.

Entspricht ein Produkt nicht den in der EU geltenden gesetzlichen Anforderungen und wird es innerhalb der EU an einen Besteller abgegeben, so geschieht dies ausschließlich zur Verwendung im Bestimmungsland des Endkunden außerhalb der EU, für das eine Funkzulassung vorliegt. Das Produkt darf deshalb vom Besteller unter keinen Umständen zum Zwecke des Vertriebs, Verbrauchs oder zur Verwendung auf dem Markt der EU im Rahmen einer Geschäftstätigkeit selbst benutzt oder an Dritte abgegeben werden.

Bei Zuwiderhandlung ist der Besteller verpflichtet, den Lieferanten von allen daraus entstehenden Schäden, Kosten, Strafzahlungen und sonstigen Aufwendungen freizustellen.

RFID Read/Write Head IUT-F190-B40 with Industrial Ethernet Interface and REST API

Lernen Sie den neuen IUT-F190-B40 kennen, der für mittlere Reichweiten ausgelegt ist und schnell und einfach in OT- und IT-Systeme integriert werden kann … 

Besuchen Sie den RFID-Hub

Besuchen Sie unseren "RFID-Hub" – diese spezielle Website ist eine Wissensbasis rund um RFID. Erhalten Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen und erfahren Sie mehr über typische RFID-Anwendungen …