Serviceline Industrielle Sensoren
Serviceline Explosionsschutz

Schreib-/Lesekopf IQH1-F198-V1

IQH1-F198-V1
  • Arbeitsfrequenz 13,56 MHz
  • Konform mit ISO 15693
  • Für FRAM-Transponder geeignet
  • Besonders flache Bauform
  • Anschlusskabel mit V1 Stecker (M12 x 1)
  • Schutzart IP67
  • Zum Anschluss an IDENTControl-Auswerteeinheit

Hinweis: Alle produktbezogenen Dokumente, wie Zertifikate, Konformitäts- oder Herstellererklärungen, die unter der Firmierung Pepperl+Fuchs GmbH herausgegeben wurden, gelten auch für die Pepperl+Fuchs AG.

Vollständiges Datenblatt als PDF herunterladen:


Technische Daten  IQH1-F198-V1

Produktbeschreibung
Schreib-/Lesekopf HF, ISO 15693 für IDENTControl
Allgemeine Daten
Arbeitsfrequenz13,56 MHz
Übertragungsrate26 kBit/s
Erfassungsbereich
Leseabstand0 ... 150 mm
Schreibabstand0 ... 150 mm
Breitemax. 145 mm
UL File NumberE87056
Anzeigen/Bedienelemente
LED grün/gelbgrün: Power on
grün blinkend: Schreib-/Leseversuch wird ausgeführt
gelb: Datenträger erkannt
Elektrische Daten
Leistungsaufnahme≤ 1,3 W
Versorgungaus der IDENTControl
Richtlinienkonformität
Funkanlagen und Telekommunikationsendeinrichtungen
Richtlinie 2014/53/EUEN 301489-1:2011 V1.9.2, EN 301489-3:2013 V1.6.1, EN 300330:2017 V2.1.1, EN 60950-1:2006
Normenkonformität
Elektromagnetische VerträglichkeitEN 61000-6-2:2005, EN 61000-6-4:2007+A1:2011, EN 301489-1:2011 V1.9.2
SchutzartEN 60529
RFIDISO/IEC 15693-2:2006 , ISO/IEC 15693-3:2009 , ISO/IEC 18000-3:2010
Zulassungen und Zertifikate
FCC-ZulassungThis device complies with part 15 of the FCC rules. Operation is subject to the following two conditions:
(1) This device may not cause harmful interference, and
(2) This device must accept any interference received, including interference that may cause undesired operation.
Caution:
Changes or modifications not expressly approved by the party responsible for compliance could void the user's authority to operate the equipment.
IC-ZulassungThis device complies with Industry Canada licence-exempt RSS standard(s) and with part 15 of the FCC Rules. Operation is subject to the following two conditions:
(1) this device may not cause interference, and
(2) this device must accept any interference, including interference that may cause undesired operation of the device.

Le présent appareil est conforme aux CNR d'Industrie Canada applicables aux appareils radio exempts de licence. L'exploitation est autorisée aux deux conditions suivantes :
(1) l'appareil ne doit pas produire de brouillage, et
(2) l'utilisateur de l'appareil doit accepter tout brouillage radioélectrique subi, même si le brouillage est susceptible d'en compromettre le fonctionnement.
FunkzulassungUSA: FCC IREIQH1F198V1
Kanada: IC 7037A-IQH1F198V1
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur-25 ... 70 °C (-13 ... 158 °F)
Lagertemperatur-40 ... 85 °C (-40 ... 185 °F)
Mechanische Daten
SchutzartIP67
AnschlussSteckverbinder M12 x 1
Material
GehäusePA 6.6
Vergussmasse/HärterWEVO 403FL/300
Montage
Abstand zwischen zwei KöpfenMultiplex on: ≥ 100 mm
Multiplex off: ≥ 150 mm
Masseca. 200 g
Kabellänge20 cm

Dokumente: IQH1-F198-V1

BetriebsanleitungenSpracheDateitypDateigröße
Simplified EU Declaration of Conformity / Vereinfachte EU-KonformitätserklärungALLPDF75 KB

Zertifikate+Zulassungen: IQH1-F198-V1

KonformitätsnachweiseKennungDateitypDateigröße
EU-Declaration of conformity / EU-KonformitätserklärungDOC-2620APDF162 KB
Zertifikate
Australia Radio ApprovalACMA Supplier's declaration of conformityPDF60 KB
Canada CETECOM ICT Radio Approval7037A-IQH1F198V1PDF1829 KB
USA CETECOM ICT FCC ApprovalIREIQH1F198V1PDF127 KB

Zugehörige Produkte: IQH1-F198-V1

Zubehör

Datenträgerfa

Verbindungskabel, M12 auf M12, PUR-Kabel 4-polig, geschirmtfa

Verbindungskabel, M12 auf M12, PUR-Kabel 4-polig, geschirmtfa
RFID Transponder, ISO-Scheckkartefa
Datenträgerfa
Datenträgerfa
Datenträgerfa
Datenträgerfa
Datenträgerfa
Besuchen Sie den RFID-Hub

Besuchen Sie unseren "RFID-Hub" – diese spezielle Website ist eine Wissensbasis rund um RFID. Erhalten Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen und erfahren Sie mehr über typische RFID-Anwendungen …