Serviceline Industrielle Sensoren
Serviceline Explosionsschutz

2-D-LiDAR-Sensor OBD10M-R2000-4EP-V1V17

OBD10M-R2000-4EP-V1V17
  • 4 frei programmierbare Überwachungsfelder
  • 4 Ein-/Ausgänge (selektierbar)
  • Hohe Winkelauflösung
  • 360°-Messwinkel
  • Messverfahren PRT (Pulse Ranging Technology)

Hinweis: Alle produktbezogenen Dokumente, wie Zertifikate, Konformitäts- oder Herstellererklärungen, die unter der Firmierung Pepperl+Fuchs GmbH herausgegeben wurden, gelten auch für die Pepperl+Fuchs AG.

Vollständiges Datenblatt als PDF herunterladen:


Technische Daten  OBD10M-R2000-4EP-V1V17

Produktbeschreibung
R2000 Detection, 2-D-LiDAR-Sensor für exakte Feldüberwachung, Messbereich bis 10 m auf Objekt
Allgemeine Daten
Messbereich0,2 ... 3 m (sw 10 %)
0,2 … 10 m (ws 90 %)
0,2 … 30 m (Reflektor)
LichtsenderLaserdiode
Lichtartrot, Wechsellicht
Laserkenndaten
HinweisLASERLICHT , NICHT IN DEN STRAHL BLICKEN
Laserklasse1
Wellenlänge660 nm
Strahldivergenz1 mrad
Impulsdauer5 ns
Wiederholrate54 kHz
max. Puls Energie< 4 nJ
MessverfahrenPulse Ranging Technology (PRT)
Scanrate10 Hz, 20 Hz, 30 Hz
Scanwinkel360°
Lichtfleckdurchmesser< 20 mm bei 10 m
Fremdlichtgrenze> 80000 Lux
Kenndaten funktionale Sicherheit
MTTFd75 a
Gebrauchsdauer (TM)20 a
Diagnosedeckungsgrad (DC)0 %
Anzeigen/Bedienelemente
BetriebsanzeigeLED grün
DatenflussanzeigeLED gelb: Ethernet aktiv
LED grün: Ethernet link
FunktionsanzeigeLED rot: Fehler
LED gelb: I/Q1 + I/Q2
Bedienelemente2 Taster
Parametrieranzeige24 x 252 Pixel , rot
Elektrische Daten
Betriebsspannung10 ... 30 V DC
Welligkeit10 % innerhalb der Versorgungstoleranz
Leerlaufstrom≤ 400 mA / 24 V DC
SchutzklasseIII (Bemessungsspannung 50 V)
Leistungsaufnahme< 10 W
Bereitschaftsverzug< 40 s
Integrierte Anwendung
ApplikationFeldüberwachung
Anzahl Felder4
Ansprechzeit30 ms + 1 Scandauer
Detektierbare Objektformnahezu beliebig
Objektgröße> 1 mm
Verknüpfung der Felderbis zu 4 x 3 Ebenen
Schnittstelle
Schnittstellentyp4x Schaltein-/ausgänge (selektierbar)
Eingang/Ausgang
Ein-/Ausgangsart4 Ein-/Ausgänge , unabhängig konfigurierbar , Kurzschluss/ verpolgeschützt
Eingang
Schaltschwellelow: Ue < 5 V,
high: Ue > 10 V
Ausgang
Schaltschwellelow: Ua < 1 V,
high: Ua > Ub - 1 V
Schaltstrom100 mA pro Ausgang
Konformität
LasersicherheitEN 60825-1:2014
Normen- und Richtlinienkonformität
Normenkonformität
ProduktnormIEC 60947-5-2
Messgenauigkeit
Messgeschwindigkeit54000 Messungen/s
Winkelauflösung0,071°; 0,15°; 0,2°
Reproduzierbarkeit< 12 mm
Zulassungen und Zertifikate
UL-ZulassungcULus Listed, Class 2 Power Source, Type 1 enclosure
CCC-ZulassungProdukte, deren max. Betriebsspannung ≤36 V ist, sind nicht zulassungspflichtig und daher nicht mit einer CCC-Kennzeichnung versehen.
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur-10 ... 50 °C (14 ... 122 °F)
Lagertemperatur-20 ... 70 °C (-4 ... 158 °F)
Relative Luftfeuchtigkeit95 % , keine Betauung
Mechanische Daten
Gehäusebreite106 mm
Gehäusehöhe116,5 mm
SchutzartIP65
AnschlussM12x1 Stecker, 4-polig, A-codiert (Versorgung) ,
M12x1 Stecker, 8-polig, A-codiert (MultiPort) ,
M12x1 Buchse, 4-polig, D-codiert (LAN)
Material
GehäuseABS + PC + Aluminium
LichtaustrittPMMA
Masseca. 0,8 kg

CAD+CAE: OBD10M-R2000-4EP-V1V17

CADDateitypDateigröße
3-D model in IGS format / 3-D-Modell im IGS-FormatIGS4541 KB
3-D model in STP format / 3-D-Modell im STP-FormatSTP2250 KB
CAD Portal / CAD PortalLINK---

Zertifikate+Zulassungen: OBD10M-R2000-4EP-V1V17

KonformitätsnachweiseKennungDateitypDateigröße
EU-Declaration of conformity / EU-KonformitätserklärungDOC-0074FPDF184 KB
Zertifikate
Canada USA UL Ordinary Location20170306-E87056PDF234 KB
EU Pepperl+FuchsPF08CERT1242PDF442 KB

Software: OBD10M-R2000-4EP-V1V17

Device Type ManagersAusgabeDateitypDateigröße
Device Type Manager (DTM) for R2000 laser scanners / Device Type Manager (DTM) für R2000 Laserscannerv1.3.0.4ZIP5386 KB
Software Tools
PACTware 5.0 / PACTware 5.05.0.4.20ZIP50037 KB

Zugehörige Produkte: OBD10M-R2000-4EP-V1V17

Zubehör

Verbindungskabel, M12 auf RJ-45, PUR-Kabel 4-polig, CAT5efa

Kabelstecker, M12, 4-polig, D-codiert, geschirmt, konfektionierbarfa

Kabeldose, M12, 4-polig, PUR-Kabelfa

Kabeldose, M12, 4-polig, PUR-Kabelfa

Kabeldose, M12, 4-polig, PUR-Kabelfa

Kabeldose, M12, 4-polig, PUR-Kabelfa

Kabeldose, M12, 4-polig, PUR-Kabelfa

Kabeldose, M12, 8-polig, geschirmt, PUR-Kabelfa

Kabeldose, M12, 8-polig, geschirmt, PUR-Kabelfa
Verbindungskabel, M12 auf RJ-45, PUR-Kabel 4-polig, CAT5efa
Blindstopfen für M12-Steckerfa
Montagehilfe für Sensoren der Serie R2000, Schnellspann- und Justagevorrichtungfa
Universelle DTM-Betriebsplattform, Für alle Pepperl+Fuchs DTMs, Bewährte FDT/DTM-Technologie, Kostenlos, Internet-Download möglichpa

Funktion: OBD10M-R2000-4EP-V1V17

Der Sensor auf Basis der Pulse Ranging Technology (PRT) ist messtechnisch leistungsstark mit großer Reichweite bei kleinem Lichtfleck. Das Gerät scannt seine Umgebung über den kompletten Messwinkel von 360°. Aufgrund der hohen Scanfrequenz ist dieser Sensortyp für anspruchsvolle Anwendungen geeignet. Das Gerät erfüllt Laserklasse 1 und ist augensicher. Zusätzliche Maßnahmen zum Schutz des Bedienpersonals sind nicht erforderlich. Das in der Optikfläche integrierte, interaktive Rundum-Display kann individuelle Texte und Grafiken frei darstellen. Umfangreiches Zubehör ermöglicht den Einsatz in vielen Anwendungen. Umfassende Konfigurations- und Diagnosemöglichkeiten bietet ein speziell für diese Serie entwickelter Device Type Manager (DTM) für den Einsatz mit PACTware.