Serviceline Industrielle Sensoren
Serviceline Explosionsschutz

Stationäres Lesegerät OPC120W-F200-R2

OPC120W-F200-R2
  • Lesung von 1-D- und 2-D-Codes bei hohen Bewegungsgeschwindigkeiten von bis zu 6 m/s bei 30 Lesungen/s
  • Große Schärfentiefe
  • Ausgabe Code-Qualitäts-Index
  • Logovergleich
  • Anwesenheitserkennung

Hinweis: Alle produktbezogenen Dokumente, wie Zertifikate, Konformitäts- oder Herstellererklärungen, die unter der Firmierung Pepperl+Fuchs GmbH oder Pepperl+Fuchs AG herausgegeben wurden, gelten auch für die Pepperl+Fuchs SE.

Vollständiges Datenblatt als PDF herunterladen:


Technische Daten  OPC120W-F200-R2

Produktbeschreibung
Optical Print Inspector, Lesung von allen gängigen 1-D-, 2-D-Codes, Erkennung von Logos, Ethernet, RS 232, Geschwindigkeiten bis zu 6 m/s
Allgemeine Daten
SymbologienDataMatrix, Code 39, Code 128, Int 2 of 5, EAN13, Pharmacode
Leseabstand70 ... 180 mm Nominalabstand: 120 mm
LesefeldMinimales Lesefeld: 28 mm x 45 mm
Lesefeld bei Nennabstand: 44 mm x 70 mm
Maximales Lesefeld: 63 mm x 100 mm
Modulgrößeminimale Modulgröße: 0,2mm
Kenndaten funktionale Sicherheit
MTTFd40,5 a
Gebrauchsdauer (TM)8 a
Diagnosedeckungsgrad (DC)0 %
Elektrische Daten
Betriebsspannung24 V DC ± 15% , PELV
Leerlaufstrommax. 250 mA
Leistungsaufnahme6 W
Schnittstelle
Schnittstellentypseriell , RS 232
Übertragungsratemax. 115,2 kBit/s
Kabellängemax. 30 m
Schnittstelle 1
SchnittstellentypEthernet
ProtokollTCP/IP
Übertragungsrate100 MBit/s
Eingang
Schaltschwellelow: < 10 V, high: > 15 V
Kabellängemax. 30 m
Ausgang
SchaltungsartPNP
Kabellängemax. 30 m
Normen- und Richtlinienkonformität
Normenkonformität
StörfestigkeitEN 61326-1
StöraussendungEN 61000-6-4
SchutzartEN 60529
LaserklasseIEC 60825-1:2007
Zulassungen und Zertifikate
UL-ZulassungcULus Listed, General Purpose, Class 2 Power Source, Type 1 enclosure
CCC-ZulassungProdukte, deren max. Betriebsspannung ≤36 V ist, sind nicht zulassungspflichtig und daher nicht mit einer CCC-Kennzeichnung versehen.
ZulassungenCE
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur0 ... 45 °C (32 ... 113 °F)
Lagertemperatur-20 ... 60 °C (-4 ... 140 °F)
Mechanische Daten
SchutzartIP67
AnschlussM12x1 Stecker, 8-polig, Standard (Versorgung+IO) ,
M12x1 Buchse, 5-polig, Standard (RS 232) ,
M12x1 Buchse, 4-polig, Standard (LAN)
Material
GehäusePC/ABS
Montage4 x Gewinde M6
Masseca. 160 g

CAD+CAE: OPC120W-F200-R2

CADDateitypDateigröße
3-D model in IGS format / 3-D-Modell im IGS-FormatIGS4788 KB
3-D model in STP format / 3-D-Modell im STP-FormatSTP1475 KB
CAD Portal / CAD PortalLINK---

Zertifikate+Zulassungen: OPC120W-F200-R2

KonformitätsnachweiseKennungDateitypDateigröße
EU-Declaration of Conformity / EU-KonformitätserklärungDOC-2687BPDF90 KB

Software: OPC120W-F200-R2

Software ToolsAusgabeDateitypDateigröße
Software Vision Configurator / Software Vision ConfiguratorV6.0.00.5183ZIP28628 KB
VSX-Interface libraries for communication with VSX sensors / Libraries zur Kommunikation mit VSX-SensorenV6.0.02.4945ZIP18196 KB

Zugehörige Produkte : OPC120W-F200-R2

Zubehör

Kabeldose, M12, 8-polig, geschirmt, konfektionierbarfa
Kabeldose M12 gerade A-kodiert, 8-polig, PUR-Kabel grau, abgeschirmtfa
Kabelstecker M12 gerade A-kodiert, 5-polig, PUR-Kabel grau, abgeschirmtfa
Verbindungskabel, M12 auf RJ-45, PUR-Kabel 4-polig, CAT5efa
Verbindungskabel, M12 auf RJ-45, PUR-Kabel 4-polig, CAT5efa
Befestigungswinkel für Lesekopf PCV*fa
Y-Verbindungskabelfa

Funktion: OPC120W-F200-R2

Pepperl+Fuchs bietet mit dem Optical Print Inspector die Lösung für Code-Lesung und Erkennungsaufgaben im Bereich Druck, Papier und Verpackung.

Ob Lesung von 1D- und 2D-Codes in Hochgeschwindigkeit, bei variablen Abständen, reflektierende Oberflächen, überlange Barcodes oder vielfältige Erkennungsaufgaben, mit dem Optical Print Inspector haben sie immer den richtigen Vision Sensor in der Hand.