Serviceline
Serviceline Industrielle Sensoren
Serviceline Explosionsschutz

3. Sicherheitswerte für Standardprodukte

Ihre Vorteile auf einen Blick


Produkte von Pepperl+Fuchs, die nach ISO 13849-1 bewertet wurden, weisen in ihrer Dokumentation meist einen „Performance Level” und eine „Kategorie” aus. In anderen Fällen (meist Sensoren) sind Werte in der Dokumentation angegeben, die bei redundantem Einsatz eine Anwendung bis Kategorie 3 zulassen. Elektronische Geräte mit programmierbarer Elektronik wurden meist ebenfalls nach IEC 62061 bewertet und weisen einen SILcl, aus der auch die Anwendung in Sicherheitskreisen nach Maschinenrichtlinie zulässt.

Als Hersteller bietet Pepperl+Fuchs einfachen Zugriff auf die relevanten Werte von bereits eingesetzten Bauteilen. Dies unterstützt Sie bei der Berechnung der Sicherheitsbetrachtung.

  • Bestätigung des erforderlichen Performance Levels über die bewährte SISTEMA-Software
  • Einfache Integration der normierten Werte in die Berechnung der Sicherheitsfunktionen und damit einfacher quantitativer Nachweis der sicheren Funktion von Maschinen und Anlagen
  • Werte werden in verschiedenen Formaten zur Verfügung gestellt
  • Umsetzung ähnlicher Anwendungen kann in Form standardisierter Sicherheitsfunktionen realisiert werden, sodass vorhandene Daten wiederverwendet werden können

Werte im Überblick

  • MTTFd (engl. Mean Time to Dangerous Failure – Mittlere Zeit bis zu einem gefährlichen Ausfall)
  • TM (engl. Mission Time – Gebrauchsdauer)
  • DC (engl. Diagnostic Coverage – Diagnosedeckungsgrad)
  • L10h (Nominelle Lebensdauer, bei Drehgebern in Bezug auf Kugellagerlebensdauer)
  • Die obenstehenden Werte und Berechnungsverfahren wurden von der Berufsgenossenschaft IFA (Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung) entwickelt

Liegen diese Werte für alle eingesetzten Komponenten vor, kann die Sicherheitsbetrachtung der Maschine oder Anlage erfolgen. Bei Pepperl+Fuchs erhalten Sie einfachen Zugriff auf die Kennwerte für einen Großteil der Standardprodukte.


Wo finde ich die Werte und Produkte?

Die jeweiligen Kennwerte können Sie den Produktdatenblättern entnehmen. Nutzen Sie dazu die Suche oben rechts und geben Sie dort einfach die Bestellbezeichnung des Produktes ein.

Zusätzlich bieten wir Ihnen auf der rechten Seite unter der Rubrik Software SISTEMA-Bibliotheken zum Download an, die wichtige Kenndaten der Produkte enthalten.

Die meisten Safety-Produkte unserer Portfolions sind in unserem Safety-Produkt-Selektor enthalten, der regelmäßig aktualisiert wird. Sollten Sie nach einem Produkt suchen, das dort nicht enthalten ist, kontaktieren Sie uns gerne.


Positioniersystemen „safePXV“ und „safePGV“

Mit den neuen und weltweit einzigartigen Positioniersystemen „safePXV“ und „safePGV“ erreichen Sie erstmals SIL 3/PL e mit nur einem einzigen Sensor …

K-System Safety Relays

Mit mehrfach redundanten Schaltkontakten sorgen die neu entwickelten Sicherheitsrelais aus dem bewährten K-System für das verlässliche und sicherheitsgerichtete Ab- und Anschalten für Anwendungen nach IEC61508 bis SIL 3.