Serviceline Industrielle Sensoren
Serviceline Explosionsschutz

Erdungssysteme

Die elektronischen Erdungssysteme der DMT-Serie sind Ex d und Ex tb zertifiziert und dienen der Überwachung von Kapazität und Widerstand beweglicher Geräte innerhalb explosionsgefährdeter Bereiche, bei denen es zu statischen Aufladungen kommen kann. Die robusten, druckfest gekapselten Gehäuse erlauben den Einsatz der Geräte in Zonen 21 und 1 bis Gasgruppe IIC.

Bei Be- oder Entladung von Transportfahrzeugen in Tanklagern, Lagerhallen oder Mischstationen in explosionsgefährdeten Zonen stellen statische Aufladungen eine erhebliche Gefahr dar. Die elektronischen Erdungsgeräte basieren auf druckfest gekapselten Gehäusen der Serien EJB und GUB und sind mit einer Erdungszange und 8-m-Kabel zur Ableitung elektrostatischer Ladung ausgestattet.

Ihr Pepperl+Fuchs-Repräsentant berät Sie gerne bei der Auswahl aus den unterschiedlichen Optionen.


Quick Selection Guide for Electrical Explosion Protection Equipment

Sichern Sie sich ein kostenloses PDF-Exemplar des Quick Select Product Guides unseres Produktbereichs „Elektrische Komponenten und Systeme für den Explosionsschutz“. Er bietet Ihnen einen schnellen Überblick über das gesamte Portfolio.