Serviceline Industrielle Sensoren
Serviceline Explosionsschutz

Laser-Einweg-Lichtschranke OBE10M-R2-SE0-L

OBE10M-R2-SE0-L
  • Ultrakleine Bauform
  • DuraBeam-Lasersensoren - langlebig und einsetzbar wie eine LED
  • Höchste Montagefreiheit bei geringsten Platzverhältnissen durch 45° Kabelabgang
  • Verbesserung der Maschinenverfügbarkeit mit abriebfester, antistatischer Glasfront

Hinweis: Alle produktbezogenen Dokumente, wie Zertifikate, Konformitäts- oder Herstellererklärungen, die unter der Firmierung Pepperl+Fuchs GmbH oder Pepperl+Fuchs AG herausgegeben wurden, gelten auch für die Pepperl+Fuchs SE.

Vollständiges Datenblatt als PDF herunterladen:


Technische Daten  OBE10M-R2-SE0-L

Produktbeschreibung
Laser-Einweg-Lichtschranke, ultrakleine Bauform mit M2 Montage, sehr hohe Reichweite 10 m, NPN-Ausgang, Festkabel 2 m
Einzelkomponenten
SenderOBE10M-R2-L
EmpfängerOBE10M-R2-E0-L
Allgemeine Daten
Betriebsreichweite0 ... 10 m
Grenzreichweite15 m
LichtsenderLaserdiode
Lichtartrot, Wechsellicht , 680 nm
Laserkenndaten
HinweisLASERLICHT , NICHT IN DEN STRAHL BLICKEN
Laserklasse1
Wellenlänge680 nm
Strahldivergenz> 5 mrad
Impulsdauerca. 3 µs
Wiederholrateca. 16,6 kHz
max. Puls Energie9,5 nJ
Lichtfleckdurchmesserca. 20 mm im Abstand von 10 m
Öffnungswinkelca. 0,5 °
Lichtaustrittfrontal
FremdlichtgrenzeEN 60947-5-2 : 30000 Lux
Kenndaten funktionale Sicherheit
MTTFd806 a
Gebrauchsdauer (TM)20 a
Diagnosedeckungsgrad (DC)0 %
Anzeigen/Bedienelemente
BetriebsanzeigeLED grün, statisch leuchtend Power on , Kurzschluss : LED grün blinkend (ca. 4 Hz)
FunktionsanzeigeEmpfänger: LED gelb, leuchtet bei freiem Lichtstrahl, blinkt bei Unterschreiten der Funktionsreserve ; aus bei Strahlunterbrechung
Elektrische Daten
Betriebsspannung12 ... 24 V
LeerlaufstromSender: ≤ 10 mA
Empfänger: ≤ 8 mA
SchutzklasseIII
Eingang
TesteingangTest der Schaltfunktion bei 0 V
SchaltschwelleTeach-In-Eingang
Ausgang
SchaltungsartSchließer
Signalausgang1 NPN-Ausgang, kurzschlussfest, verpolsicher, offener Kollektor
Schaltspannungmax. 30 V DC
Schaltstrommax. 50 mA , ohmsche Last
Spannungsfall≤ 1,5 V DC
Schaltfrequenzca. 2 kHz
Ansprechzeit250 µs
Konformität
ProduktnormEN 60947-5-2
LasersicherheitEN 60825-1:2007
Zulassungen und Zertifikate
UL-ZulassungE87056 , cULus Recognized, Class 2 Power Source
CCC-ZulassungProdukte, deren max. Betriebsspannung ≤36 V ist, sind nicht zulassungspflichtig und daher nicht mit einer CCC-Kennzeichnung versehen.
FDA-ZulassungIEC 60825-1:2007 Complies with 21 CFR 1040.10 and 1040.11 except for deviations pursuant to Laser Notice No. 50, dated June 24, 2007
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur-20 ... 60 °C (-4 ... 140 °F)
Lagertemperatur-30 ... 70 °C (-22 ... 158 °F)
Mechanische Daten
Gehäusebreite7,5 mm
Gehäusehöhe24 mm
Gehäusetiefe11,2 mm
SchutzartIP67
AnschlussFestkabel 2 m
Material
GehäusePC/ABS und TPU
LichtaustrittGlas
KabelPUR
MontageBefestigungsschrauben , 2 x M2 Innensechskantschraube im Lieferumfang enthalten
Masseca. 20 g je Sensor
Kabellänge2 m

Dokumente: OBE10M-R2-SE0-L

BeipackzettelSpracheDateitypDateigröße
Instruction leaflet / Beipackzettel ALLPDF760 KB

CAD+CAE: OBE10M-R2-SE0-L

CADDateitypDateigröße
3-D model in IGS format / 3-D-Modell im IGS-FormatIGS4745 KB
3-D model in STP format / 3-D-Modell im STP-FormatSTP1795 KB
CAD Portal / CAD PortalLINK---

Zertifikate+Zulassungen: OBE10M-R2-SE0-L

KonformitätsnachweiseKennungDateitypDateigröße
EU-Declaration of conformity / EU-KonformitätserklärungDOC-0702CPDF87 KB
Zertifikate
Canada USA UL Ordinary Location20170324-E87056PDF405 KB

Zugehörige Produkte: OBE10M-R2-SE0-L

Zubehör
Montagehilfe für Sensoren der Serie R2, Befestigungswinkelfa
Montagehilfe für Sensoren der Serie R2, Befestigungswinkelfa
Montagehilfe für Sensoren der Serie R2, Befestigungswinkelfa
Montagehilfe für Sensoren der Serie R2, Befestigungswinkelfa

Funktion: OBE10M-R2-SE0-L

Der Nanosensor Serie R2 ist entwickelt für einen breiten Einsatz mit besonderer Montagefreundlichkeit und Robustheit. Das sehr kleine Gehäuse mit 45° Kabelabgang ermöglicht eine platzsparende Installation bei geringstem Platz. Neue Funktionsprinzipien und Funktionalitäten bieten neue Möglichkeiten. Die DuraBeam-Lasersensoren sind langlebig und einsetzbar wie ein Standardsensor. Die abriebfeste Glasfront ermöglicht einen langlebigen Betrieb nah am bewegten Objekt.