Digitalisierung vorantreiben.
Vernetzung ermöglichen.
Mobilität weiterentwickeln.

Digitale Produkte und Services

Komfortable Konfiguration und intuitives Management von Mobilgeräten

Das Online-Portal für digitale Produkte und Services der Pepperl+Fuchs Marke ecom verbindet automatisiertes Staging mit mobilem Gerätemanagement und einer Echtzeitüberwachung auf einer zentralen Plattform. Auf Wunsch kann die Plattform sogar als vollwertiges System zur Verwaltung von Mobilgeräten genutzt werden, sodass das Mobile-Device-Management für alle Geräte weltweit zur selben Zeit remote erfolgen kann. Die mobilen Geräte werden entsprechend der individuellen Kundenanforderung bereits vorkonfiguriert geliefert und sind direkt nach Zustellung einsatzbereit. Aktualisierungen sind jederzeit und bei laufendem Betrieb über die Online-Plattform möglich, ohne dass lokale IT-Abteilungen hinzugezogen werden müssen oder gar ein Versand der Geräte an die Zentrale erforderlich ist. 

Die Analyse von historischen sowie Echtzeitdaten ist jederzeit möglich. Diese Analyse-Funktion verschafft Unternehmen einen umfassenden Einblick in Prozesse und macht fehlerhafte oder sicherheitskritische Vorgänge oder Wechselwirkungen schnell sichtbar. Damit erhalten Sie einen vollumfänglichen Ready-to-Use-Service, der gleichbleibende Qualität und Sicherheit für alle Geräte Ihres Unternehmens gewährleistet. Das spart nicht nur Zeit, sondern auch wertvolle Ressourcen!

digital products and services overview

Mehr über unseren Ready-to-Use-Service

Smartphones, Tablets und digitale Workflows sind mittlerweile fester Bestandteil von modernen Arbeitsumgebungen. Im Video erfahren Sie mehr über unseren Ready-to-Use-Service, der Sie von der individuellen Konfiguration ihrer Geräte bis hin zur Diagnose begleitet und damit eine gleichbleibend hohe Qualität und Sicherheit gewährleistet. 

Im Video präsentiert Ihnen der technische Vertriebsspezialist Christopher Limbrunner die Online-Plattform für digitale Produkte und Services, die als vollwertiges System zur Verwaltung aller unternehmenseigener Mobilgeräte genutzt werden kann. Zusätzlich können Anwender aus verschiedenen Applikationen wählen, die Ihnen die tägliche Arbeit erleichtern – dazu gehören beispielsweise Apps für das Barcodescanning oder den Alleinarbeiterschutz.

Ihre Vorteile auf einen Blick

desktop icon

Zentrale Plattform

Wir begleiten Sie von Beginn an – von der Konfiguration bis hin zur Fehlerbehebung: Sie erhalten individuell vorkonfigurierte Geräte, die direkt nach Auslieferung einsatzbereit sind. Die Inbetriebnahme, das Management sowie die Analyse von Mobilgeräten erfolgt für Sie damit bequem von einer zentralen Plattform aus. Sämtliche Software-Updates können weltweit zur selben Zeit ausgerollt werden.
chart icon

Verbesserte Qualität

Mithilfe der neuen Plattform lassen sich alle Geräte zentral konfigurieren und verwalten, sodass fehleranfällige manuelle Prozesse vermieden werden. Dank der Möglichkeit, Live- und Verlaufsdaten jederzeit auswerten zu können, werden eine konstant hohe Datenqualität sowie eine verlässliche und optimale Funktion der Mobilgeräte sichergestellt.
diagram icon

Echtzeit-Diagnosefunktion

Bei Bedarf lassen sich Echtzeitbetriebsdaten und Fehlerprotokolle von Mobilgeräten sammeln, sodass Sie den Zustand ihrer Geräte jederzeit und von überall aus überwachen können. So lassen sich Störungen schnell erkennen und frühzeitig beheben.
security icon

Hoher Sicherheitsstandard

Sicherheitskritische Vorgänge wie kritische Software-Events können über die Plattform analysiert werden, um frühzeitig Zusammenhänge zwischen Softwarefehlern, geografischen Daten und der WiFi-Abdeckung herstellen zu können. Das Hosting der Cloud-Server in Deutschland entspricht den höchsten Datenschutzstandards – damit profitieren Sie von einer hohen Verfügbarkeit und Sicherheit ihrer Daten!

Vorkonfiguration

Auf Wunsch können die Mobilgeräte das Werk bereits mit individuellen Voreinstellungen verlassen – etwa mit benutzerdefinierten Sicherheitseinstellungen, Anwendungssoftwares und einer bereits eingerichteten WLAN-Verbindung. Dank dieses Staging-Services können Geräte direkt nach Zustellung überall auf der Welt zum Einsatz kommen. Beim Kauf einer größeren Anzahl an Neugeräten können Unternehmen Zeit für aufwändige manuelle – oftmals fehlerbehaftete – Konfigurationen sparen.

So werden bereits ab Auslieferung ein einheitlicher (Sicherheits-) Standard und eine hohe Qualität aller Geräte gewährleistet. Hierbei können die Einstellungen eines Mobilgeräts als „Golden Sample“ dienen, das sich problemlos auf weitere Geräte übertragen sowie bei Resets oder Reparaturen reproduzieren lässt.

staging and enrolling

Konfiguration und Management

Konfiguration und Management

Mobile Device Management

Die Mobile-Device-Management-Lösung (MDM) als Kern der Plattform ermöglicht die Konfiguration von erweiterten Einstellungen sowie die Online-Verwaltung von Geräten und individuellen Benutzerprofilen. Kleine und mittlere Unternehmen können das Tool als Instant-on-Lösung zur Verwaltung ihrer Mobilgeräte nutzen, für große Unternehmen wiederum vereinfacht die MDM-Software die Verwaltung unternehmenseigener Geräte für Drittunternehmer. Erforderliche Apps, WLAN-, E-Mail- und VPN-Einstellungen des gesamten Gerätepools lassen sich komplett per Fernzugriff definieren. Neben dem Einsehen des Gerätezustands und einer optionalen Standort-Tracking-Funktion gibt es außerdem die Möglichkeit, Geräte bei Bedarf zu sperren oder komplett zurückzusetzen.

Mobile Application Management
Mobile Content Management
Mobile Identity Management
mobile application management

Mobile Application Management

Dieser Funktionsbereich ermöglicht das Bereitstellen, Verwalten und Sichern von Apps auf Geräten: Die App-Distribution kann in Form einer direkten Push-Benachrichtigung auf das Mobilgerät oder über die Veröffentlichung im unternehmenseigenen App-Store erfolgen.

Analyse und Diagnose

analysis and diagnostics

Speziell für die Analyse und Diagnose entwickelte Tools stellen kontinuierlich Informationen über den Gerätestatus bereit. Bei auftretenden Problemen können die ermittelten Diagnosedaten dem Support bereitgestellt werden, damit eine zeitnahe Problemerkennung und –behebung erfolgen kann. Hierfür stehen die beiden Tools eDIAGNOSTICS und eANALYTICS (ab 12/2020) zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen zu unseren digitalen Produkten und Services oder möchten Sie weitere Informationen erhalten? Wir helfen gerne weiter. Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und schicken Sie uns Ihre Nachricht.