Serviceline Industrielle Sensoren
Tel.: +43 2236 33441 14
Fax: +43 2236 31682
Serviceline Explosionsschutz
Tel.: +43 2236 33441
Fax: +43 2236 31682

Schulungen und Seminare in Österreich - Aufgrund der derzeitigen Situation betreffend COVID-19, wurden alle Seminare/Schulungen bis auf weiteres abgesagt!

Um auf die Herausforderungen der Zukunft – technische Innovationen, veränderte Normenlage etc. - vorbereitet zu sein, bietet Pepperl+Fuchs eine große Auswahl an Seminaren und Schulungen rund um das Thema Prozessautomation an. Neben diesem großen Themenkomplex behandeln wir auch bereits etablierte Themen wie Explosionsschutz und funktionale Sicherheit (SIL). Wir helfen Ihnen dabei, auf die neuesten Entwicklungen bestens vorbereitet zu sein.


Welche Themen werden behandelt?

1. Elektrischer Explosionsschutz:

  • Eigensicherheit
  • Explosionsgefährdete Bereiche
  • Überdruckkapselung
  • ATEX

2. Funktionale Sicherheit (SIL)

  • Einordung der relevanten Normen für sicherheitstechnische Systeme
  • (EN 61508, EN 61511, VDI/VDE 2180)
  • Bedeutung des Safety Integrity Levels (SIL)
  • Das risikobasierte Konzept
  • Risikominderung

Abhängig vom Thema dauern die Seminare zwischen einem und zwei Tagen.

 

Termine:

Ex Seminar 2tägig in Bad Vöslau  KW17 ( 21.-22. April 2020)

Ex Seminar 2tägig in Bad Vöslau  KW43  ( 20.-21. Oktober 2020)

SIL Seminar 2tägig in Bad Vöslau KW39  (22.-23.September.2020)


Wer sollte teilnehmen?

Mitarbeiter im Management, in der KonstruktionProduktion und Sicherheit, die mit dem Bau von Anlagen in potenziell explosionsgefährdeten Atmospgären zu tun haben, profitieren von unserem Expertenwissen .


e-news

Abonnieren Sie jetzt unsere e-news und erhalten Sie regelmäßig Neuigkeiten und Wissenswertes aus der Welt der Automation.

Abonnieren