Serviceline Industrielle Sensoren
Tel.: +43 2236 33441 14
Fax: +43 2236 31682
Serviceline Explosionsschutz
Tel.: +43 2236 33441
Fax: +43 2236 31682

Induktiver Sensor NSB2-12GM45-2E2-V1-M1-S2D2

NSB2-12GM45-2E2-V1-M1-S2D2
  • Keine Blindzone
  • 2 mm bündig
  • Verwendung von metallischen Standardbetätigungsflächen
  • Anwendungen bis Kat.2, PLd/ SIL2 möglich (Redundant einsetzbar bis Kat. 3 / PLe / SIL3)
  • LED für Schaltzustand und Fehleranzeige
  • Sicherheitsausgänge OSSD
  • TÜV zertifiziert
  • E1-Typgenehmigung
  • Erweiterter Temperaturbereich
    -40 ... +85 °C
  • Betriebsspannung 10 V DC ... 30 V DC

Hinweis: Alle produktbezogenen Dokumente, wie Zertifikate, Konformitäts- oder Herstellererklärungen, die unter der Firmierung Pepperl+Fuchs GmbH oder Pepperl+Fuchs AG herausgegeben wurden, gelten auch für die Pepperl+Fuchs SE.

Vollständiges Datenblatt als PDF herunterladen:


Technische Daten  NSB2-12GM45-2E2-V1-M1-S2D2

Allgemeine Daten
Schaltfunktion2 x Schließer (NO)
AusgangstypPNP
Schaltabstand2 mm
Einbaubündig
AusgangspolaritätDC
Gesicherter Schaltabstand0 ... 1,62 mm
BetätigungselementReferenzelement gemäß EN IEC 60947-5-2 (FE360 - ST37K)
12 mm x 12 mm x 1 mm
Reduktionsfaktor rAl0,6
Reduktionsfaktor rCu0,45
Reduktionsfaktor rV2A (1.4301) 0,9
Reduktionsfaktor rMs0,6
Ausgangsart4-Draht
Kenndaten
Betriebsspannung10 ... 30 V
Bemessungsbetriebsspannung12 ... 24 V
Schaltfrequenz0 ... 30 Hz
Hysteresetyp. 5%
Verpolschutzverpolgeschützt
Kurzschlussschutztaktend
Überlastfestigkeitja
Spannungsfall≤ 3 V
bei IL (Summe aller Ausgänge) max. 50 mA
Bemessungsisolationsspannung30 V
Betriebsstrom1 ... 30 mA pro Ausgang
Reststrom0 ... 0,5 mA
Leerlaufstrom≤ 15 mA
Bereitschaftsverzug≤ 300 ms
SchaltzustandsanzeigeLED, gelb
FehleranzeigeLED, rot
Kenndaten funktionale Sicherheit
Sicherheits-Integritätslevel (SIL)SIL 2
Performance Level (PL)PL d
KategorieKat. 2
MTTFd> 7500 a
Gebrauchsdauer (TM)20 a
Diagnosedeckungsgrad (DC)min. 60 %
Gesicherter Ausschaltabstand eines PDDB3 mm
Normen- und Richtlinienkonformität
Normenkonformität
NormenEN IEC 60947-5-2:2007
EN IEC 60947-5-3:2013
EN ISO 13849-1:2015
EN IEC 61508:2010
EN IEC 62061:2021
kompatibel zu EN ISO 61131-2:2007 Typ 1, 2, 3
Zulassungen und Zertifikate
UL-ZulassungcULus Listed, General Purpose, Class 2 Power Source
CCC-ZulassungProdukte, deren max. Betriebsspannung ≤36 V ist, sind nicht zulassungspflichtig und daher nicht mit einer CCC-Kennzeichnung versehen.
E1-Typgenehmigung10R-06
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur-40 ... 85 °C (-40 ... 185 °F)
Lagertemperatur-40 ... 85 °C (-40 ... 185 °F)
Einsatzhöhe≤ 2000 m über NN
Mechanische Daten
AnschlussartGerätestecker M12 x 1 , 4-polig
GehäusematerialMessing, vernickelt
StirnflächePBT
SchutzartIP68 / IP69
Masse18 g
Abmessungen
Länge65 mm
Durchmesser12 mm
Allgemeine Informationen
LieferumfangLieferung mit 2 Muttern mit Sperrverzahnung

Klassifikationen

SystemClasscode
ECLASS 13.027274101
ECLASS 12.027274101
ECLASS 11.027272401
ECLASS 10.0.127272401
ECLASS 9.027272401
ECLASS 8.027272401
ECLASS 5.127272401
ETIM 9.0EC002714
ETIM 8.0EC002714
ETIM 7.0EC002714
ETIM 6.0EC002714
ETIM 5.0EC002714
UNSPSC 12.139121550

Details: NSB2-12GM45-2E2-V1-M1-S2D2

Funktion

Die induktiven Sicherheitssensoren sind nach EU-Maschinenrichtlinie, Performance Level PLd, Kategorie 2 und SIL2 TÜV-zertifiziert. Sie werden zur Absicherung von Maschinen und Anlagenteilen eingesetzt sowie zur sicheren Positionserfassung in diesem Umfeld. Mit ihrer OSSD-Schnittstelle zum sicheren, redundanten Abschalten elektronischer Ausgänge ermöglichen sie einen einfachen Anschluss an eine Sicherheits-SPS oder an sichere Auswerteeinheiten.

Auch der Betrieb als Standardsensor ist möglich. Die Sensoren erkennen, ohne Einhaltung einer Blindzone, direkt vor der Sensorstirnfläche zuverlässig Standardmetallobjekte ohne Codierungen oder Ähnliches. Hohe Sicherheitskennwerte erlauben längere Prüfintervalle. Zwei Sensoren lassen sich zweikanalig redundant anschließen und erlauben als Kategorie-3-Lösung auch PLe.

Informationsmaterial: NSB2-12GM45-2E2-V1-M1-S2D2

Sprachauswahl:
LiteraturSpracheDateitypDateigröße
Applikationsbericht - Funktional sichere Richtungserkennung für AGV-SteuerungGERPDF256 KB

Produktdokumentation: NSB2-12GM45-2E2-V1-M1-S2D2

Sprachauswahl:
Sicherheitsgerichtete DokumentationSpracheDateitypDateigröße
OriginalbetriebsanleitungGERPDF157 KB
Handbuch Funktionale SicherheitGERPDF1986 KB

Konstruktion / Simulation: NSB2-12GM45-2E2-V1-M1-S2D2

Sprachauswahl:
CADSpracheDateitypDateigröße
3-D model / 3-D-ModellALLSTP719 KB
CAE
CAE EPLAN Data Portal / CAE EPLAN Data PortalALLLINK---
CAE EPLAN macro EDZ / CAE EPLAN Makro EDZALLEDZ67 KB

Zulassungen: NSB2-12GM45-2E2-V1-M1-S2D2

Sprachauswahl:
ZertifikateKennungSpracheDateitypDateigröße
Canada USA UL Ordinary LocationUL-US-2019259-2 / UL-CA-2015551-2ALLPDF551 KB
China Information on CCCCCC-Exempt Declaration (Pepperl+Fuchs)ALLPDF457 KB
UNECE KBA E110R-067189ALLPDF556 KB
Konformitätserklärung
EU-Declaration of conformity / EU-KonformitätserklärungDOC-7359AALLPDF1244 KB
UK Declaration of Conformity (P+F) / UK-Konformitäterklärung (P+F)DOC-7459ALLPDF1244 KB

Zugehörige Produkte: NSB2-12GM45-2E2-V1-M1-S2D2

Zubehör

Befestigungsflansch, 12 mmfa
Verbindungskabel M12-Buchse gelb gerade auf M12-Stecker gelb gerade A-kodiert, 4-polig, PUR-Kabel schweißspritzerbeständig schwarz, UL-zugelassen, schleppkettentauglich, torsionsgeeignetfa
Verbindungskabel M12-Buchse gelb gewinkelt auf M12-Stecker gelb gerade A-kodiert, 4-polig, PUR-Kabel schweißspritzerbeständig schwarz, UL-zugelassen, schleppkettentauglich, torsionsgeeignetfa

Unser amplify-Artikel gibt interessante Einblicke in die Entwicklung des neuen, modernen Portfolios der induktiven Sensoren von Pepperl+Fuchs. Lesen Sie die ganze Geschichte!

 

 

Knowledge Base for Inductive Sensors

Die Wissensbasis für induktive Sensoren beinhaltet umfangreiches Fachwissen und unterstützt Sie beim hochpräzisen und reibungslosen Betrieb der Sensoren in Ihrer Maschine oder Anlage.

VariKont mit Active Shielding Technology

Die induktiven Sensoren VariKont mit Active Shielding Technology erzielen stabil hohe Schaltabstände, unabhängig von der Einbausituation und dem Einbaumaterial. Profitieren Sie von einer flexiblen Anlagengestaltung und reduzierten Kosten!

Inductive Safety Sensors SIL 2 PL d

Da die nach SIL 2/PL d zertifizierten induktiven Sicherheitssensoren keinen Blindbereich besitzen, ist kein Mindestabstand zwischen Sensor und Target einzuhalten. Entdecken Sie das Portfolio für anspruchsvolle Umgebungen.