Serviceline Industrielle Sensoren
Tel.: +43 2236 33441 14
Fax: +43 2236 31682
Serviceline Explosionsschutz
Tel.: +43 2236 33441
Fax: +43 2236 31682

Frequenz- / Zählereingang FB1203B3

FB1203B3
  • 1-kanalig
  • Eingang Ex ia
  • Montage in geeigneten Gehäusen in Zone 1
  • Modul unter Spannung austauschbar (hot swap)
  • Eingang für Frequenz, Zähler, Drehrichtung
  • Binäreingang max. 15 kHz
  • Positive oder negative Logik parametrierbar
  • Simulation für Inbetriebnahme (forcen)
  • Leitungsfehlerüberwachung
  • Kontinuierliche Eigenüberwachung

Hinweis: Alle produktbezogenen Dokumente, wie Zertifikate, Konformitäts- oder Herstellererklärungen, die unter der Firmierung Pepperl+Fuchs GmbH oder Pepperl+Fuchs AG herausgegeben wurden, gelten auch für die Pepperl+Fuchs SE.

Vollständiges Datenblatt als PDF herunterladen:


Technische Daten  FB1203B3

Steckplätze
Belegte Steckplätze1
Versorgung
AnschlussBackplane-Bus
Bemessungsspannung12 V DC , nur in Verbindung mit den Netzteilen FB92**
Verlustleistung0,65 W
Leistungsaufnahme0,65 W
Interner Bus
AnschlussBackplane-Bus
Schnittstelleherstellerspezifischer Bus zum Standard-Buskoppler
Binäreingang
Anzahl der Kanäle1
Funktion
FunktionZähler
Funktion [2]Frequenz
Funktion [3]Drehrichtung
Sensoranschaltung
AnschlussNAMUR-Sensor
Anschluss [2]potenzialfreier Kontakt
AnschlussKanal I: 1+, 2/3-; Richtung: 4+, 5/6-
Bemessungswertenach EN 60947-5-6 (NAMUR)
Schaltpunkt/Schalthysterese1,2 ... 2,1 mA / ± 0,2 mA
Innenwiderstand1 kΩ
Leitungsfehlerüberwachungkanalweise ein-/abschaltbar im Konfigurationstool
Anschlussmechanischer Schalter mit zusätzlicher Widerstandsbeschaltung (siehe Blockschaltbild) Näherungsschalter ohne Zusatzbeschaltung
Leitungskurzschluss< 360 Ω
Leitungsbruch< 0,35 mA
Mindestimpulsdauer20 ms
Betriebsfrequenz0 ... 15 kHz ; im Modus Frequenz + Zähler ... 40 Hz
Anzeigen/Einstellungen
LED-AnzeigeLED grün: Versorgung
LED rot: Leitungsfehler
Codierungoptionale mechanische Kodierung in der Frontbuchse
Richtlinienkonformität
Elektromagnetische Verträglichkeit
Richtlinie 2014/30/EUEN 61326-1:2013
Konformität
Elektromagnetische VerträglichkeitNE 21
SchutzartIEC 60529
UmweltprüfungEN 60068-2-14
SchockfestigkeitEN 60068-2-27
SchwingungsfestigkeitEN 60068-2-6
SchadgasEN 60068-2-42
Relative LuftfeuchtigkeitEN 60068-2-78
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur-40 ... 60 °C (-40 ... 140 °F)
Lagertemperatur-40 ... 85 °C (-40 ... 185 °F)
Relative Luftfeuchtigkeit95 % nicht kondensierend
SchockfestigkeitSchockform I, Schockdauer 11 ms, Schockamplitude 15 g, Anzahl der Schocks 18
SchwingungsfestigkeitFrequenzbereich 10 ... 150 Hz; Übergangsfrequenz: 57,56 Hz, Amplitude/Beschleunigung ± 0,075 mm/1 g; 10 Zyklen
Frequenzbereich 5 ... 100 Hz; Übergangsfrequenz: 13,2 Hz Amplitude/Beschleunigung ± 1 mm/0,7 g; 90 Minuten bei jeder Resonanz
Schadgasbeständig in Umgebungsbedingungen nach ISA S71.04-1985, Severity Level G3
Mechanische Daten
SchutzartIP20 (Modul) , separates Gehäuse entsprechend Systembeschreibung erforderlich
Anschlussabziehbarer Frontstecker mit Schraubflansch (Zubehör)
Leitungsanschluss als Federklemmen (0,14 ... 1,5 mm2) oder Schraubklemmen (0,08 ... 1,5 mm2)
Masseca. 420 g
Abmessungen28 x 107 x 132 mm
Daten für den Einsatz in Verbindung mit explosionsgefährdeten Bereichen
EU-BaumusterprüfbescheinigungPresafe 19 ATEX 14058U
KennzeichnungEx-Hexagon II 2(1)G Ex db eb q [ia Ga] IIC Gb
II (1)D [Ex ia Da] IIIC
I (M1) [Ex ia Ma] I
Eingang
Spannung10,5 V
Strom23,34 mA
Leistung61,27 mW (Kennlinie linear)
Galvanische Trennung
Eingang/Versorgung, interner Bussichere galvanische Trennung nach EN 60079-11, Scheitelwert der Spannung 375 V
Richtlinienkonformität
Richtlinie 2014/34/EUEN IEC 60079-0:2018+AC:2020
EN 60079-1:2014
EN 60079-5:2015
EN 60079-7:2015+A1:2018
EN 60079-11:2012
Internationale Zulassungen
ATEX-ZulassungPresafe 19 ATEX 14058U
IECEx-ZulassungIECEx PRE 19.0013U
Zugelassen fürEx db eb q [ia Ga] IIC Gb
[Ex ia Da] IIIC
[Ex ia Ma] I
Allgemeine Informationen
SysteminformationenDas Modul darf nur in den zugehörigen Backplanes und Gehäusen (FB92**) in der Zone 1, 2, 21, 22 oder außerhalb des explosionsgefährdeten Bereichs installiert werden (Gas oder Staub). Beachten Sie dabei die zugehörige EG-Baumusterprüfbescheinigung.
Ergänzende InformationenBeachten Sie, soweit zutreffend, die EG-Baumusterprüfbescheinigungen, Konformitätsaussagen, Konformitätserklärungen, Konformitätsbescheinigungen und Betriebsanleitungen. Diese Informationen finden Sie unter www.pepperl-fuchs.com.

Klassifikationen

SystemClasscode
ECLASS 13.027210121
ECLASS 12.027210121
ECLASS 11.027210121
ECLASS 10.0.127210121
ECLASS 9.027210121
ECLASS 8.027210121
ECLASS 5.127210120
ETIM 9.0EC001485
ETIM 8.0EC001485
ETIM 7.0EC001485
ETIM 6.0EC001485
ETIM 5.0EC001485
UNSPSC 12.139121008

Details: FB1203B3

Funktion

Das Gerät verarbeitet binäre Eingangssignale von NAMUR-Sensoren oder mechanischen Kontakten aus dem Ex-Bereich.

Leitungsbruch und Leitungskurzschluss werden überwacht.

Die eigensicheren Eingänge sind vom Bus und der Stromversorgung galvanisch getrennt.

Informationsmaterial: FB1203B3

Sprachauswahl:
LiteraturSpracheDateitypDateigröße
Applikationsbericht - Platzsparende Erweiterung für bestehende AnlagenGERPDF300 KB
Applikationsbericht - Redundanz der Kommunikation für ungestörten BetriebGERPDF530 KB
Applikationsbericht - Remote-I/O-Systeme Typ LB und FB für digitale Anbindung analoger FeldgeräteGERPDF208 KB
Applikationsbericht - Remote-I/O-Systeme für effiziente AnlagendigitalisierungGERPDF365 KB

Produktdokumentation: FB1203B3

Sprachauswahl:
Sicherheitsgerichtete DokumentationSpracheDateitypDateigröße
BetriebsanleitungGERPDF186 KB
Handbücher
FB-Hardware-HandbuchGERPDF9182 KB

Konstruktion / Simulation: FB1203B3

Sprachauswahl:
CADSpracheDateitypDateigröße
3-D model / 3-D-ModellALLSTP4752 KB
CAD Portal / CAD PortalALLLINK---
CAE
CAE EPLAN Data Portal / CAE EPLAN Data PortalALLLINK---
EPLAN macro EDZ / EPLAN Makro EDZALLEDZ850 KB

Zulassungen: FB1203B3

Sprachauswahl:
ZertifikateKennungSpracheDateitypDateigröße
Brasil TUV Rheinland BrazilTÜV 19.0480 UALLPDF1258 KB
China SITIIAS CCC Ex Certificate2021322310004115 (Mannheim)ALLPDF2333 KB
Europe Presafe DNV GL II 2(1)G I (M1) ATEX II (1) DPresafe 19 ATEX 14058UALLPDF607 KB
Presafe DNV GL IECEx Certificate of ConformityIECEx PRE 19.0013UALLLINK---
United Kingdom CML UK-Type Examination Certificate UKEX Category (1) D UKEX Category (1) G UKEX Category (M1)CML 23UKEX2147UALLPDF242 KB
Konformitätserklärung
EU-KonformitätserklärungTDOC-4263DGERGERPDF1142 KB
UK-Declaration of conformityTDOC-6753_ENGENGPDF1110 KB