Serviceline Industrielle Sensoren
Tel.: +43 2236 33441 14
Fax: +43 2236 31682
Serviceline Explosionsschutz
Tel.: +43 2236 33441
Fax: +43 2236 31682

Feldbus-Power-Hub, Motherboard für Gateway- und Power-Supply-Module MBHC-FB-4.GT*

MBHC-FB-4.GT*
  • 4 Segmente, simplex, einzelne Module pro Segment
  • Für PROFIBUS PA
  • Für Gateway- und Power-Supply-Module
  • High-Power-Trunk: Arbeiten am Feldgerät unter Spannung in jedem explosionsgefährdetem Bereich
  • Optional Advanced Diagnostics
  • Montage in Zone 2/Class I, Div. 2
  • Federklemmen oder Schraubklemmen wählbar

Hinweis: Alle produktbezogenen Dokumente, wie Zertifikate, Konformitäts- oder Herstellererklärungen, die unter der Firmierung Pepperl+Fuchs GmbH oder Pepperl+Fuchs AG herausgegeben wurden, gelten auch für die Pepperl+Fuchs SE.

Vollständiges Datenblatt als PDF herunterladen:


Technische Daten  MBHC-FB-4.GT*

Allgemeine Daten
Ausführung / Montagemotherboard-basiert
Versorgung
Anschlussredundant
Bemessungsspannung19,2 ... 35 V SELV/PELV
Bemessungsstrom12 A
Verlustleistungtyp. 0,4 W pro Segment
Feldbusanschaltung
Anzahl der Segmente4 simplex
Abschlusswiderstand100 Ω integriert
Anzeigen/Bedienelemente
FehlersignalVFC-Alarm 1 A, 50 V DC, Öffner
DrehschalterBusadressierung, gateway-abhängig
Galvanische Trennung
Feldbus-Segment/Feldbus-SegmentFunktionsisolierung nach IEC 61010, Bemessungsisolationsspannung 50 Veff
Feldbus-Segment/VersorgungFunktionsisolierung nach IEC 61010, Bemessungsisolationsspannung 50 Veff
Richtlinienkonformität
Elektromagnetische Verträglichkeit
Richtlinie 2014/30/EUEN 61326-1:2013
Normenkonformität
Elektromagnetische VerträglichkeitNE 21:2011
SchutzartIEC 60529
FeldbusstandardIEC 61158-2
SchockfestigkeitEN 60068-2-27
SchwingungsfestigkeitEN 60068-2-6
Umgebungsbedingungen
Umgebungstemperatur-40 ... 70 °C (-40 ... 158 °F)
Lagertemperatur-40 ... 85 °C (-40 ... 185 °F)
Relative Luftfeuchtigkeit< 95 % nicht kondensierend
Schockfestigkeit10 g , 11 ms
Schwingungsfestigkeit1 g , 10 ... 150 Hz
Verschmutzungsgradmax. 2, gemäß IEC 60664
Korrosionsbeständigkeitnach ISA-S71.04-1985, Schweregrad G3
Mechanische Daten
Anschlussartsteckbare Klemmen , Federklemme und Schraubklemme
Aderquerschnitt2,5 mm2
GehäusematerialPolycarbonat
SchutzartIP20
Masseca. 540 g
BefestigungHutschiene
Daten für den Einsatz in Verbindung mit explosionsgefährdeten Bereichen
ZertifikatTÜV 15 ATEX 7735 X
KennzeichnungEx-Hexagon II 3G Ex ec IIC T4 Gc
Richtlinienkonformität
Richtlinie 2014/34/EUEN 60079-0:2012 , EN 60079-7:2015 , EN 60079-11:2012
Internationale Zulassungen
IECEx-ZulassungIECEx TUR 16.0007X
Zugelassen fürEx ec IIC T4 Gc
Zertifikate und Zulassungen
Schiffsbau-Zulassungbeantragt

Klassifikationen

SystemClasscode
ECLASS 11.027242603
ECLASS 10.0.127242603
ECLASS 9.027242603
ECLASS 8.027242603
ECLASS 5.127242603
ETIM 8.0EC001598
ETIM 7.0EC001598
ETIM 6.0EC001598
ETIM 5.0EC001604
UNSPSC 12.139121008

Dokumente: MBHC-FB-4.GT*

HandbücherSpracheDateitypDateigröße
ManualENGPDF1746 KB
Manual für use with HCD2-FB*, MBHC-FB-4.HSC*, MBHC-FB-4R.HSC*, MB-FB-GTR1, MBHC-FB-4.GTENGPDF3939 KB
PROFINET Manual for use with HD2-FB*, MB-FB*.GEN, MBHD-FB*.GEN, MBHD-FB-D-4R.GEN, MB-FB-GT, MB-FB-GTRENGPDF4416 KB
Betriebsanleitungen
ИнструкцииBULPDF134 KB
Návod k poużitíCZEPDF128 KB
Instruktions manualDANPDF128 KB
Instruction manualENGPDF54 KB
KasutusjuhendESTPDF125 KB
KäyttöohjeFINPDF125 KB
Manuel d'instructionsFRAPDF56 KB
BetriebsanleitungGERPDF55 KB
Οδηγίες χρήσηςGREPDF137 KB
HandleidingHOLPDF128 KB
Instruction manual / BetriebsanleitungHRVPDF0 KB
Használati útmutatóHUNPDF129 KB
Manuale di istruzioniITAPDF55 KB
Instrukcja obsługiPOLPDF0 KB
Manual de instruçõesPORPDF129 KB
Manual de utilizareRONPDF128 KB
Návod na poużitieSLKPDF129 KB
Navodila za uporaboSLVPDF0 KB
Manual de instruccionesSPAPDF56 KB
ManualSWEPDF0 KB

Zertifikate+Zulassungen: MBHC-FB-4.GT*

KonformitätsnachweiseKennungDateitypDateigröße
EU-Declaration of conformity / EU-KonformitätserklärungDOC-2643APDF89 KB
Zertifikate
EAC Lenpromexpertiza (LPE) EAC TP TC 012/2011EAEC RU C-DE.AA71.B.00037/19PDF2835 KB
Europe TUV Rheinland ATEX Category 3TÜV 15 ATEX 7735XPDF185 KB
Russia Belarus Kazakhstan EAC EAC TP TC 020/2011 EMCEAEC N RU D-DE.EA11.B.00318PDF2892 KB
TUV Rheinland IECEx Certificate of Conformity Zone 2IECEx TUR 16.0007XLINK---

Zugehörige Produkte: MBHC-FB-4.GT*

Passende Systemkomponenten

Ausgang: 28 ... 30 V/500 mA, High-Power-Trunk für viele Geräte und große Kabellängen, Mit galvanischer Trennung, Montage in Zone 2/Class I, Div. 2, Für FOUNDATION Fieldbus H1 und PROFIBUS PApa

Ausgang: 21 ... 23 V/500 mA, Spannungsbegrenzung für Entity ic und Ex nL, Mit galvanischer Trennung, Montage in Zone 2/Class I, Div. 2, Für FOUNDATION Fieldbus H1 und PROFIBUS PApa
Passende Systemkomponenten

PROFIBUS DP V1 / Für 4 PA Segmente, Koppelt PA-Geräte transparent mit dem PROFIBUS DP Master, Optionale redundante Konfiguration, Montage in Zone 2/Class I, Div. 2, Bis zu 12 Mbit/s, automatische Anpassungpa

Umfassende Diagnose für Feldbus-Physical-Layer und Stromversorgung, Steckmodul für den FieldConnex Power Hub, Präzise Messungen durch passive Stromkreise, Für Inbetriebnahme, Onlineüberwachung und Fehlersuche, Für FOUNDATION Fieldbus H1 und PROFIBUS PApa

Basisüberwachung für Stromversorgungsausgang und - funktion, Steckmodul für den FieldConnex Power Hub, Plug and play - keine Konfiguration nötig, Für die Onlineüberwachung, Für FOUNDATION Fieldbus H1 und PROFIBUS PApa
Gateway PROFINET RT zu 4 x PROFIBUS-PA-Segmente, Bis zu 32 Geräte pro PROFIBUS-PA-Segment, Montage in Zone 2/Class I, Div. 2, Ring- und Systemredundanz, Integrierter Webserver für Diagnosepa
4 Segmente, redundant, einzelne Module pro Segment, Anpassbare Kabelverbindung zu allen SPS und PLS Host-Systemen, High-Power-Trunk: Arbeiten am Feldgerät unter Spannung in jedem explosionsgefährdetem Bereich, Höchste Qualität, kleinstes Format und geringe Verlustleistung, Für FOUNDATION Fieldbus und PROFIBUS PApa
Zubehör
Steckbar, Anbringung zwischen Power Hub und Trunk-Kabel, Eigensicher (Ex ia), FISCO, Entity, DART Feldbus oder universelle Verwendung, Optionale Verbrauchsdiagnose, Direkte Schirmerdung, Für FOUNDATION Fieldbus H1 und PROFIBUS PApa

Funktion: MBHC-FB-4.GT*

Das Motherboard ist eine Systemkomponente des FieldConnex ® Power Hubs, einer modularen Feldbus-Stromversorgung für 4 Segmente mit extrem niedriger Verlustleistung und geringem Platzbedarf. Es ist die Verdrahtungsschnittstelle für ein Gateway, ein Advanced-Diagnostic-Modul und 4 Power-Supply-Module. Die Stromversorgung unterstützt den Explosionsschutz, z. B. durch Einsatz des High-Power-Trunks für große Kabellängen und hohe Gerätezahlen. Der Power Hub unterstützt Advanced Diagnostics zur schnellen Feldbusinbetriebnahme und Onlineüberwachung.

Steckplätze für alle Module ermöglichen die einfache Installation und den Austausch ohne Werkzeuge. Für die Verdrahtung können Federklemmen oder Schraubklemmen gewählt werden.

Das Motherboard unterstützt eine Auswahl an Gateways für unterschiedliche Host-Protokolle. Ein PROFIBUS-PA-Master pro Segment ermöglicht kurze Buszykluszeiten. Das PLS kann direkt auf das Advanced-Diagnostic-Modul über das Gateway zugreifen, ohne dass eine zusätzliche Verdrahtung oder Konfiguration nötig sind.

Diese Bauweise ermöglicht ein ultimativ kompaktes Schaltschranklayout. Folgende Features gewährleisten eine hohe Verfügbarkeit und lange Lebensdauer: Ein passiver Impedanzfilter pro Segment ohne aktive elektronische Komponenten, ein Hochverfügbarkeits-Feldbusabschluss und Stecker mit Halteschrauben.

Ethernet-APL ermöglicht eine durchgängige Kommunikation über alle Hierarchieebenen hinweg. Erfahren Sie mehr über die zukunftsweisende Technologie …

Von der Planung und Inbetriebnahme bis hin zu Betrieb und Wartung: Lesen Sie auf der englischsprachigen Microsite, wie Sie das Optimum aus Ihrer Feldbusinfrastruktur herausholen …

Der Quick Select Product Guide für die Verbindungstechnologien Interfacetechnik, FieldConnex® und Remote I/O hilft Ihnen bei der Auswahl der passenden Technologie und der richtigen Systeme für die Anlagenplanung.