Serviceline Industrielle Sensoren
Tel.: +43 2236 33441 14
Fax: +43 2236 31682
Serviceline Explosionsschutz
Tel.: +43 2236 33441
Fax: +43 2236 31682

WirelessHART-Netzwerke für die Prozessautomation

Drahtlose Kommunikation spielt in der Automatisierungstechnik eine immer bedeutendere Rolle. In der Prozessautomation werden zwar nur geringe Datenmengen übertragen, diese jedoch über große Ausdehnungen. Wenn also eine weitläufige Anlagenarchitektur eine konventionelle Verdrahtung nicht erlaubt, sind Werte nur durch regelmäßige Besuche im Feld abrufbar.

WirelessHART bietet hier eine kostengünstige Lösung. Messwerte werden dauerhaft verfügbar gemacht, was zu einer Qualitätsverbesserung der Prozesse und einem wirtschaftlicheren Betrieb verfahrenstechnischer Anlagen führt.

In einem WirelessHART-Netzwerk arbeiten alle Funkteilnehmer simultan als Signalquelle und Repeater. Durch das Routing der einzelnen Signale über das gesamte Netzwerk ist eine sehr weitläufige Netzwerkstruktur in einer Anlage möglich.


Über den WirelessHART-Adapter

Pepperl+Fuchs bietet einen Adapter um Sensoren über ein kabelloses Netzwerk mit einem Leitsystem oder Asset-Management-System zu verbinden. Dieses WirelessHART-Produkt unterstützt die Installation von Feldgeräten verschiedener Hersteller ohne zusätzlichen Verkabelungsaufwand und ohne zusätzliche Kosten.

Der WirelessHART-Adapter kann unmittelbar oder über ein kurzes Kabel an jedes konventionelle HART- oder 4 … 20-mA-Feldgerät angeschlossen werden. Er liest die Daten des Feldgeräts via HART oder übersetzt das 4 … 20-mA-Signal in einen Digitalwert und gibt diesen an das WirelessHART-Netzwerk weiter. Diese hochflexible Lösung verwandelt jedes konventionelle Feldgerät in ein WirelessHART-Feldgerät.


WirelessHART Adapter BULLET

Der BULLET ist der einzige WirelesssHART-Adapter am Markt in einem Ex-d-Gehäuse. Verbinden Sie ihn einfach mit Ihrem Feldgerät und profitieren Sie von effizienter, kabelloser Signalübertragung.