Serviceline Industrielle Sensoren
Tel.: 0621 776-1111
Fax: 0621 776-271111
Serviceline Explosionsschutz
Telefon: 0621 776-2222
Telefax: 0621 776-272222

Als Teil seiner Remote-I/O-Lösung „LB-System“ bietet Pepperl+Fuchs ein Netzteil zum Betrieb in explosionsgefährdeten Bereichen der Zone 2, Class I/Div. 2 an. Dieses 24-V-Netzteil in Zündschutzart Ex nA dient der Stromversorgung der auf dem Backplane montierten E/A-Module und Buskoppler/Gateways. Es verfügt über eine galvanische Trennung zum Netz und kann parallel geschaltet werden, um eine Redundanz zu erreichen.

Je nach Anzahl und Leistungsaufnahme der verwendeten E/A-Module ist für den Redundanzbetrieb ein drittes Remote-I/O-Netzteil nötig, das im Standby-Modus läuft.


PROFINET Gateway

Das neue, für den Einsatz in Zone 2, Class I/Div. 2 geeignete Remote-I/O-PROFINET-Gateway von Pepperl+Fuchs öffnet das Tor zu Industrie-4.0-Anwendungen in der Prozessindustrie.